toll sowas wollte ich nicht hören

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mellj 12.03.10 - 11:59 Uhr

ich bin ja noch recht frisch schwanger 4 woche ca.

fa termin habe ich am 22.03

so jetzt dachte ich mit meinen eltern und meiner schwester möchte ich gerne schon reden.

also hab ich meine mutter angerufen,sie lebt in spanien und sagte ihr das ich wohl schwanger bin!

und was sagt sie zu mir>???


also versprech mir wenn das wieder schief geht dann lässt du es sein mit dem schwanger werden!!!

ich mach mir eh schon so sorgen (steht alles in vk)

und habe angst auch weil ich mich so unschwanger fühle und dann noch so ein kommentar!!

mein papa lebt hier bei mir in der nähe der war süss der hat gestrahlt und meinte er hofft das diesmal alles gut geht!
und er meinte das es ja klar wäre das ich mich unschwanger fühle wäre ja noch so früh!!;-)

aber von meiner mutter bin ich echt entäuscht.

ps ist das echt normal das ich mich so unschwanger fühle es zieht im ul auch fast nur wenn ich viel laufe oder stehe.

danke mädels

lg mellj

Beitrag von zoe-marie 12.03.10 - 12:04 Uhr

Das von der eigenen Mutter zu hören ist hart, aber lass es nicht all zu sehr an Dich ran. Ich lebe in GR und hab meine Ma angerufen um es ihr zu sagen. Sie hat gesagt das sie es erstmal verarbeiten muss und hat aufgelegt. Auch ganz toll.
Aber danach hat es sich auch alles geregelt, jetzt reden wir halbwegs wieder normal miteinander.
Vllt. hat sie als Deine Mama auch nur Angst um Dich, das es Dir schlecht geht oder so.
Mama`s haben oft Gedanken, die wir uns nie mahcen würden.
Warte ein paar Tage ab und versuch es dann noch mal okay?

#liebdrueck
Ich wünsche Dir alles Glück dieser Erde

Und lese ich mal Deine VK

Beitrag von sternchen.4 12.03.10 - 12:04 Uhr

Ich würde immer warten bis zur. 12 Woche oder mind. mal 10. Woche!
Dann kann man sich solche Kommentare ersparen, was natürlich nicht schön zu hören ist.

Warte einfach mal ab erstmal!

Beitrag von traumtrompete 12.03.10 - 12:06 Uhr

ich hatte auch schon 2FG und bin nun in der 28SSW und ich hatte in der Anfangszeit weder Übelkeit noch irgendetwas anderes. Bei jeder Frau ist eine SS anders. Immer optimistisch bleiben!!! Denke nicht so viel an die Vergangenheit sondern an das Jetzt


gggl traumtrompete#baby 28SSw

Beitrag von kira19885 12.03.10 - 12:09 Uhr

hallo mellj,

wäre auch enttäuscht, wenn meine mutter sowas sagen würde.manche leute haben halt nicht die gewisse sensibilität bei so einem thema.#schmoll

mit dem "unschwanger" fühlen kann ich dir sagen, genieß es noch so lange es noch so ist.
ich hätte auch nicht geglaubt , dass ich schwanger wäre wenn ich es nicht selbst gewusst hätte.aber jetzt bin ich in der 7 ssw und mir wird immer öfter übel.:-(

also dass es dir so gut geht kann schneller vorbei sein als du denkst...;-)

mach dir nicht so viele gedanken.#herzlich

lg kira

Beitrag von mellj 12.03.10 - 12:12 Uhr

vielen dank an alle!!!

ich bin so traurig wegen meiner mutter kanns kaum glauben,als wäre es schon ganz klar das es wieder schief geht#heul

aber ich danke euch für eure lieben worte!

lg mellj

Beitrag von nele27 12.03.10 - 12:11 Uhr

Streich Deine Mutter mal vorerst aus dem Kopf!!!! Das ist total unsensibel von ihr gewesen - vll nicht bös gemeint. Daher gibt nichts auf ihren doofen Kommentar!

Ich hab auch am 22.3. Termin .... meld Dich danach mal, wenn Du fertig bist!
Mein Doc meinte, da müsste man auf jeden was sehen.

LG, Nele
5. SSW

Beitrag von mellj 12.03.10 - 12:17 Uhr

na klar melde ich mich wenn ich dort war!ich hab schon grosse angst davor!es erinnert mich halt alles an das letzte mal da hat man erst ewig nix gesehen fa meinte schon er denkt das wird nix erst in der 7 woche dann mal eine fruchthülle mit fraglichen inhalt alles ist nicht so gewachsen wie es sollte!

ich getrau mich gar nicht hinsehen wenn ich jetzt wieder da lieg und ultraschall bekomme!!!!

oh mann!

du meldest dich auch ja????

lg mellj

Beitrag von nele27 12.03.10 - 12:31 Uhr

Ich hab 9.30 Uhr Termin ... bis ich dann fertig und zur Arbeit gefahren bin könnte es aber locker 11 Uhr werden. Dann melde ich mich aber! Und wann hast DU Termin?

Ich verstehe das vollkommen, dass Du Angst hast #liebdrueck
Selbst ich bin unsicher und ich hatte noch keine FG.

Beitrag von verzweifelte04 12.03.10 - 12:11 Uhr

hallo mellj!

mach dich nicht verrückt, ich fühl mich auch unschwanger - bin in der 8. ssw - ganz anders als bei der 1. ss, die leider auch in einer AS endete (ende 9. ssw hat das herz aufgehört zu schlagen)

und wegen deiner mutter -sie war wahrscheinlich so überrascht, sie hats sicher ned bös gemeint!!!

meine mum hats bei nmt+1 erfahren und sie sagte nur "oh gott" - weil sie es schon so früh erfahren hat...
da dachte ich momentan auch "hä?" ..aber sie war einfach überrascht und ich durch die hormone sowieso ein bissl empfindlich ;)

lg
Claudia

Beitrag von berry26 12.03.10 - 12:16 Uhr

Hi,

na super. Der Kommentar deiner Mutter war echt unter der Gürtellinie.

Aber mal ehrlich, lass dich nicht runterziehen. Ich hab dir ja gestern schon geschrieben das es locker noch 2 Wochen dauern kann bis du dich "schwanger" fühlst. Und selbst wenn nicht, hat das rein gar nichts zu sagen. Es gibt soviele die keinerlei Anzeichen oder Beschwerden haben und trotzdem glücklich schwanger sind. Das ist von Frau zu Frau und von SS zu SS unterschiedlich.

LG

Judith

Beitrag von mellj 12.03.10 - 12:20 Uhr

danke dir!!!

ich warte jetzt mal ab was noch so kommt!

meine mutter ruf ich erstmal nicht an!!!

hat sie nun davon!!!
sie hat ja acuh gut reden 3 kinder gesund zur welt gebracht obwohl sie eine frau ist kann sie sich da nicht reinfinden!

naja

danke euch

lg mellj

Beitrag von pinkwusel 12.03.10 - 13:16 Uhr

Kopf hoch. Ist zwar sehr enttäuschend, aber eine SS schafft man auch ohne Mama. Meine weiß es noch nicht, und ich weiß auch nicht so recht, ob ich vielleicht bis zur 12.SSW warten sollte.
Hab amm 22.3. auch meinen nächsten Termin und bin schon ganz gespannt. Bei meiner ersten US war nur die Fruchthülle zu sehen. Schreib mal wie es gelaufen ist.

#herzlich Steffi 6+4SSW