wie lange softtasche?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von fonziemay 12.03.10 - 12:43 Uhr

hej mädels,

sagt mal, wie lange benutzt man denn die softtasche im kombikinderwagen? ich frage, weil unser kerlchen ja schon recht groß auf die welt kam (57 cm) und nun auch nicht gerade kleiner wird - mittlerweile stößt er mit den füßchen schon fast am fußende der tasche an, wenn der kopf ganz oben am rand liegt. gibt es da körperlich irgendwelche vorgaben, wie daß das baby den kopf halten können muß oder so? wir haben einen tako exceptional, der hat rundum nen recht guten windschutz, und die lehne kann man auch fast waagerecht stellen.

liebe grüße aus dem verregneten berlin
may mit kaj (heute 2 monate #verliebt)

Beitrag von johanna1972 12.03.10 - 12:47 Uhr

Hi,

wir hatten unsere Wanne genau 3,5 Monate im gebrauch, danach wurde sie langsam zu klein - haben dann den Kinderwagen ganz auf Liegeposition gemacht und benutzen den Fussack - wobei Madame jetzt auch nicht mehr liegen möchte, sie möchte gucken und quängelt im´Kiwa im Moment eigentlich nur rum.

LG Johanna

Beitrag von littleblackangel 12.03.10 - 12:55 Uhr

Hallo!

Normalerweise sollten die Zwerge sitzen können...

Wer sich allerdings einen KiWa mit einer Softtasche von nur 65cm kauft...der muss damit rechnen, dass das Kind lange vor dem Sitzen da heraus wächst...unsere Hartan Wanne hatte ca.75cm länge...das ist ein riesiger Unterschied!

Du hast nun die Möglichkeit dein Kind in den Sportwagenaufsatz zu legen, was ich aber nicht machen würde, weil die Zwerge dann noch lange nicht so gut abgefedert sind wie in der Softtasche/Wanne...du kannst dir einen ordentlichen KiWa zulegen...oder du kaufst dir einen gute Tragehilfe und trägst deinen Zwerg, bis er sitzen kann.


Lieben Gruß

Beitrag von sanniundmarco 12.03.10 - 13:43 Uhr

hallo,

unser kleiner hat etwa 5 monate reingepasst,dann wurde es zu eng.dann hab ich ne dicke decke rein und darüber ein fußsack.jetzt hat er wieder genug platz und kann auch die arme wieder nach oben nehmen zum schlafen ;-)

lg
susanne

Beitrag von fonziemay 12.03.10 - 14:11 Uhr

vielen dank für eure antworten!

der kinderwagen war nicht etwa ein fehlkauf, sondern ein geschenk von freunden, die ihn nicht mehr brauchen, weil sie sich einen kleineren zugelegt haben daher hatten wir keinen einfluß auf die größe der tasche ;-)

dann werd ich wohl weiter wie bisher mit dem bürschlein im tragetuch rummarschieren. ist eh viel kuschliger, und für längere unternehmungen ist das wetter ja eh noch nicht gut genug, haha!

Beitrag von ea73 12.03.10 - 17:12 Uhr

Ich weiß nicht, welchen KiWa du hast, aber es gibt für die Teutonias Gestelltragetaschen, die wesentlich größer als die Softtaschen sind.

LG, Andrea

Beitrag von kathrincat 12.03.10 - 16:56 Uhr

bau sie doch zum fusssack um, den nutzt du ja eh die nächsten winter als fusssack, mein hat da ber locker bis 5 mon reingepasst, hätte sie bestimmt auch noch länger