Warten warten warten

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von mrslucie 12.03.10 - 12:44 Uhr

Hallo,

tja, so kommt man mal in jedes Forum rein... Auch wenn ich, wie schon oben geschrieben, noch in der Warteschleife stecke - weiß aber nicht, wo das dann hinpasst, denn so richtig schwanger bin ich ja auch nicht.

Also: positiver SStest am Do, 04.03., SS bestätigt am Montag, 09.03., mit kleinem Hämatom. Nur Fruchthöhle darstellbar. Donnerstag, also gestern, minimale Blutung und vor allem kaum Brustspannen mehr.
Zum FA, der meinte, es könne alles und nichts bedeuten.

Heute angerufen, HCG zwar sehr hoch, aber noch keine Vergleichswerte da. Blutung immer noch minimal vorhanden, kaum sichtbar.

Er meinte jetzt, es deute schon auf eine frühe Fehlgeburt hin, aber noch müsse ich warten. Am Montag dann nächster Termin.

Von Anfang an hatte ich kein gutes Gefühl, dann heute Nacht und bis jetzt, als die Blutung völlig weg war, doch wieder Hoffnung. Nun diese doofe Warterei!

Und ehrlich, morgen Abend ist ein tolles, großes Fest - wenn ich dann wenigstens nicht die etwas weitere Verwandtschaft anschwindeln müsste von wegen nichts trinken und Antibiotikum und so! Und gegen ein Glas Wein hätt ich ja nach diesem Seelenstress echt mal gar nichts einzuwenden. Zudem gestern noch die Beerdigung meiner Großmutter war...

Warten ist grässlich, ehrlich.

Vor allem fühle ich mich, bis auf eine wahnsinns Müdigkeit, völlig normal. Und das kann nicht normal sein...

Beitrag von mrslucie 12.03.10 - 12:45 Uhr

Oh, tut mir leid, hab den Schluss vergessen:

danke für's Lesen. Das Schreiben allein hat schonmal gut getan!

LG Lucie

Beitrag von baby-24 12.03.10 - 14:17 Uhr

oh man fühle dich mal #liebdrueck von mir ich drücke dir die daumen melde dich wenn du was weißt

baby-24 mit Srah und Jasmin an den Händen und #stern#stern#stern im #herzlich

Beitrag von hannah.25 12.03.10 - 14:57 Uhr

liebe lucie,

es tut mir leid, dass du nun warten musst und so in der luft hängst. die ungewissheit, nicht zu wissen, was nun ist, ist echt schlimm.

ich hoffe, du kannst das fest morgen trotzdem genießen. versuch, dich abzulenken.

ich wünsch dir alles erdenklich gute und drück dir die daumen, dass du deinen krümel behalten kannst und ins ss-forum rutschst! #pro

liebe grüße
hannah mit #stern niklas und #stern sarah im herzen

Beitrag von mrslucie 12.03.10 - 15:26 Uhr

Vielen Dank Euch beiden! Hab mich über so nette und aufmunternde Worte aufrichtig gefreut.

Euch alles Gute und lieben Gruß,
Lucie

Beitrag von froehlich 12.03.10 - 22:36 Uhr

Trink doch wenigstens wirklich ein Gläschen Wein! Kann in keinem Fall schaden! (Du bist doch noch superfrüh dran...und überhaupt: wenns Dir hilft?!). Dir viel Glück! Und liebe Grüße.