Mag jemand mit mir fasten?Ab Montag?Würde mich freuen!

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von danae-z 12.03.10 - 13:18 Uhr

Hallo, hat jemand Lust, mit mir ab Montag zu fasten?
Ich hatte an 1-2 Wochen gedacht, aber wenn ihr lieber weniger machen möchtet, kein Problem.
Ich weiß ja auch gar nicht, ob ich es wirklich so lange machen möchte, aber falls es gut laufen würde, wäre das schon mein Ziel.
Ich wollte am Montag den Entlastungstag machen, dann einmal gründlich mit Sauerkrautsaft "durchreinigen" (von Glaubersalz muss ich mich übergeben), so dass es am Dienstag los geht mit Fastentee, Wasser ...Wasser..und noch mehr Wasser.
Es geht mir nicht um die Gewichtabnahme, ich muss Abstand zum Essen finden, damit ich wieder den Kopf klar bekomme.
Esse gerade viel zu viel und vor allem Kohlenhydrate, nach dme Fasten will ich meine Ernährung wieder von Grund auf neu gestalten.
Hatte nämlich schon ein ganz gutes Essverhalten--und dann kam Amerika und seitdem bin ich nur noch am Futtern:-[

Seit 4 Wochen wollte ich schon mit Fasten anfangen, aber mir feht der Kick.Wenn noch jemand mitmachen würde, wäre es total toll.Wir könnten uns ja einmal am Tag in einem Thread treffen bzw einen Thread am Tag veröffentlichen, um uns gegenseitig anzufeuern?

Würde mich freuen, wenn noch jemand mitmachen würde, ansonsten versuche ich es alleine.
Nach diesem Posting hier gibt es keinen Rückzieher mehr;-)

LG, Danae

Beitrag von rosanovember 12.03.10 - 13:37 Uhr

Hallo
ich möchte gern mitmachen, ich möchte nämlich auch am montag fasten!hab im netz was gefunden über fasten mit zitronensaft und das möcht ich gern machen!will am montag erst anfangen weil wir am sonntag bei meinen schwiegies essen sind, das wäre schlecht da schon anzufangen#mampf

ich möchte es nutzen um meinen körper erstmal zu reinigen und wieder auf null zu bringen um danach meine ernährung komplett umzustellen!ich uss nämlich bissl was abnehmen#schmoll

lg rosa

Beitrag von anne_me 12.03.10 - 13:44 Uhr

Hallo!

Ich überlege auch zu fasten. Ich finde das Fasten mit dem Zitronensaft hört sich ganz interessant an. Könntest Du mir das mal näher beschreiben?

Danke
Antje

Beitrag von rosanovember 12.03.10 - 13:51 Uhr

gib mal bei googl zitronensaft fastenkur ein, da findest du echt viel dazu un d in der apotheke kannst du auch danach fragen:-)

lg

Beitrag von anne_me 12.03.10 - 22:12 Uhr

Vielen Dank!

Das hört sich super an, und ich werde es auf jeden Fall ausprobieren.
Ich schließe mich Euch an.
Treffen wir uns dann ab Montag auf dieser Seite?

Geniesst das Wochenende ;-).

Liebe Grüße bis dahin

Antje

Beitrag von danae-z 12.03.10 - 13:59 Uhr

Das ist ja toll!#huepf
Werde auch mal gleich nach Deiner Fastenart googeln, davon hab ich noch nix gehört aber Zitronensaft mag ich gerne!
LG#blume

Beitrag von rosanovember 12.03.10 - 14:02 Uhr

cool, kannst ja bescheidsagen ob du das auch so machen möchtest:-)

Beitrag von danae-z 12.03.10 - 14:05 Uhr

Hallo Rosa,
ist es vielleicht das Konzept hier, mit dem Ahornsirup und Cayenne-Pfeffer?
Klingt toll!
Da mache ich glatt mit. Finde es auch gut mit dem Zitronensaft, weil man ja doch beim Fasten so eine pelzige Zunge bekommt. Das letzte Mal (Ewigkeiten her!)habe ich mir ständig die Zähne geputzt, um ein Frischegefühl zu bekommen.;-)

http://www.neera-kur.de/Anleitung%20Trinkfasten.PDF


Dann noch viel Spaß am Sonntag, Montag geht es dann looohooooos!

Beitrag von rosanovember 12.03.10 - 14:09 Uhr

ja, gena so:-)
also fangen wir montag an:-)
bist du montag vormittag online?

Beitrag von danae-z 12.03.10 - 14:29 Uhr

Ich kann auf jeden Fall mal reinschauen:-D

Freu mich gerade total, dass ich
1. es nicht alleine machen muss
2. noch so ein tolles Konzept von Dir bekommen habe#danke

Beitrag von rosanovember 12.03.10 - 15:49 Uhr

#bitte kein problem, ich finde es besser als nur mit wasser, hatte es schon längst mal vor, bis ich das diese woche entdeckt habe und darum muss ich das jetzt einfach durchziehen!!

:-)

Beitrag von ananova 12.03.10 - 17:03 Uhr

Hi!
Schade.....ich bin schon in der 3. Woche und wollte am Montag meinen ersten Aufbautag machen....wäre schön gewesen nicht alleine durchs Fasten zu gehen...!

ABER: Ich wünsch Euch schon mal ein gutes Durchhaltevermögen!

Intressant mal über eine andre Art von Fasten zu lesen....ich mach noch das altmodische Buchinger Heilfasten.....! Ich bin so frech und google auch mal...!

Also...toi toi toi;-)
Ana

Beitrag von rosanovember 12.03.10 - 17:15 Uhr

hallo
hast du echt drei wochen durchgehalten?hut ab#pro
ich hoffe ich schaff das auch
was hat es dir denn bis jetzt gebracht?fühlst du dih besser, hast du was abgenommen?

lg

Beitrag von ananova 12.03.10 - 17:34 Uhr

Hi!
Ich hab echt 3. Wochen durch gehalten#huepf

Die erste Woche war grausam....aber ab der 2. Woche bekam ich ein richtiges Hoch....fühl mich fit und ausgeglichen....bin nicht mehr so müde! Hab 8kg abgenommen!
Aber mein Hauptgrund fürs Fasten war, das ich es schaffe mit Rauchen auf zu hören(....da meine Gedanken sich da am Anfang nur ums Essen drehten und nicht um die Zigaretten....)

Nur immer von Tag zu Tag denken und sich immer JEDEN Tag sagen:"Nur noch heute durchhalten!" ;-)

Ana



Beitrag von rosanovember 12.03.10 - 18:30 Uhr

danke für den tip, ich hoffe auch das ich das durchstehe#zitter
ich muss unbedingt abnehmen:-(
wie sahen deine tage aus was durftest du zu dir nehmen?

Beitrag von ananova 12.03.10 - 19:31 Uhr

Hi!
Morgens Kräutertee mit Honig......mittags Gemüsebrühe.....später Früchtetee mit Honig....abends Obst oder Gemüsesaft.....und vorm Schlafen gehen Buttermilch!

....das war es schon!
....wie habe ich mich immer auf den Saft und die Buttermilch gefreut#mampf;-)

Beitrag von rosanovember 12.03.10 - 20:02 Uhr

#rofldas glaub ich
ich darf ab montag nur noc#verliebth zitronensaft trinken;-)
ich hoffe ich steh das durch, aber ich MUSS#zitter

Beitrag von danae-z 12.03.10 - 22:57 Uhr

#blumeHuiii, meine Hochachtung!
Das ist ja auch mein geheimer Traum, aber ich weiß nicht, ob ich das durchhalten kann. Einfach Wahnsinn!
Ich finde es auch toll, so etwas zu hören, weil mein Mann zB der Ansicht ist, sowas könne man ja nicht länger als 2-3 Tage machen, das wäre bestimmt zu gefährlich.
21 Tage klingt da schon ganz anders!

LG, Danae

Beitrag von 1familie 12.03.10 - 20:26 Uhr

Hallo,

ich würde auch gern mitmachen - darf ich?

Allerdings wollte ich mit Saft, wasser und Brühe - gilt das auch bei euch?

Ich muss meine letzten 3 Schwangerschaftskilos noch loswerden ;-)

LG

Beitrag von rosanovember 12.03.10 - 20:35 Uhr

ich bin zwar nicht die thread erönnerin aber du darfst bestimmt mitmachen;-)#gruebel
ich hab auch 3kinder und der speck muss weg#schwitz

Beitrag von danae-z 12.03.10 - 22:54 Uhr

Aber klar doch, je mehr desto lustiger!
Und die Fastenart ist ja völlig wumpe, wenn es einem nur über den Tag hilft;-)

Ich finde es total toll, dass ich nicht alleine durch muss und wir uns dann virtuell ein bissl motivieren und evtl auch ausheulen können.

:-D

Lg, Danae

Beitrag von rosanovember 12.03.10 - 23:00 Uhr

;-)#pro

Beitrag von ananova 13.03.10 - 10:28 Uhr

.....viel Erfolg!

Werde an Euch denken!
Wäre schön, wenn ich vielleicht mitbekommen könnte, wie es Euch so geht und wie die Erfolge bei Euch sind!
#herzlich Ana

Beitrag von danae-z 14.03.10 - 22:31 Uhr

Aber gerne!
Allerdings werde ich nicht mit Kilos dienen können, da ich beschlossen habe, mich nie, nie, nie wieder zu wiegen!
Ich will nur noch gucken, welche Größen mir (wieder) passen und ob ich irgendwann (eines fernen,fernenTages) wieder aussehe, wie die Frau, die ich gerne war.



....


Es sei denn, es überkommt mich doch und ich stelle mich wieder 3-4 x pro Tag auf die Waage *seufz*

Aber theoretisch habe ich vor, mich nicht zu wiegen, also werde ich theoretisch nur über den Rest berichten können (Verfassung etc).Möchte gerne auch mit sanftem Sport anfangen, d.h,30 Min am Tag Crosstrainer, aber nicht extrem.

Ich bin schon so gespannt, wie es wird!

LG, Danae