schnullerfrei freuuuu

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von jungmami90 12.03.10 - 13:34 Uhr

huhu ihr lieben,

meine maus hatte seit letzter woche das ganze zahnfleisch im mund entzündet weil sie weitere backenzähne und die eckzähne bekommt... dazu auch noch ein pilz :( naja daher wollt sie kein schnuller mehr weils ihr weh tat...

nun was soll ich sagen nun ist sie seit 5tagen schnullerfrei und scheint auch kein mehr zu brauchen, sie ist viel lieber, sie meckert weniger und bekommt nicht mehr so oft nen wutanfall... ich denke sie lernt nun anders sich zu beruhigen!

ich finds so toll, ich hatte immer angst das sie irgendwann eine zahnfehlstellung bekomm da sie fast 24 std nur genuckelt hat.

sie ist gerade erst 14.monate geworden.
selbst nachts kommt sie ohne aus und sie wird nun kaum mehr wach in der nacht...

so viele probleme nur durch ein nucki... und nun sind alle gelöst :)

liebe grüße jungmami90 mit alexandra 14.monate

Beitrag von knueddel 12.03.10 - 13:52 Uhr

Hallo,

das ist ja schön,auch wenn der eigentliche Anlass kein so toller war.

Unsere Kleine (17 Monate) bekommt tagsüber keinen Schnuller mehr, seit sie so ca. 14 Monate alt war, das ging auch ganz problemlos, einen Tag Gemecker und das wars.
Nachts nuckelt sie nach wie vor, allerdings wacht sie auch immer wieder auf, wenn der verloren geht, ich hoffe da noch auf Besserung oder Verzicht ihrerseits. Mal sehen, bis jetzt kam alles irgendwann, auch das wird gehen.

LG Cindy

Beitrag von luca2006 12.03.10 - 14:06 Uhr

Freut mich für euch!!!
Mein kleiner nimmt auch schon länger keinen Schnuller mehr,mit 13Monaten war er Schnullerfrei#huepf
Wenn ich andere sehe die mit 3 oder gar 4noch keinen haben...
Lg

Beitrag von xysunfloweryx 12.03.10 - 14:28 Uhr

hallo,

glückwunsch. bei uns ist es auch so: seit 1.5 wochen schnullerfrei. aber bei uns AUFGRUND der kieferfehlstell., die sich bereits leicht eingestellt hat lt za.
es klappt auch besser, als erwartet, er lässt sich halt nur schwerer hinlegen. jetzt ist es besonders schwer, weil er grad krank ist und ihn dann eher brauchen würde, aber es geht. direkt gefragt hat er noch ned. ich hoffe, es gibt keinen rückschlag, wenn er mal nuckis woanders sieht ;)))
bin auch sooo froh, dass er so tapfer war.
hoffen wir, dass unsere zwerge es wirkl. jetzt geschafft haben.

lg sun und mika 21 mon.