Ein leises hallo nach 1. FA Besuch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von fischer.claudi 12.03.10 - 13:58 Uhr

Hallo Ihr Lieben...
nachdem ich heute meinen 1. FA Termin hatte, möchte ich mich vorsichtig zu Euch gesellen...

Laut berechnung bin ich heute 6+1, leider habe ich den Krümel noch nicht sehen können #schmoll - aber eine schöne große Fruchthülle mit Dottersack!

Bei meinem "Großen" hatte man diesem Zeitpunkt schon einen Herzschlag sehen können....

FA meinte auch, dass das Bild etwa 5 - 6. SSW entsprechen
würde, aber alles i.o. ist.

Ich hoffe sooo das alles in Ordnung geht#schwitz

Habe meinen nächsten Termin erst in 3 Wochen!

Bis dahin weiter zittern#zitter

LG Claudi

Beitrag von kathyreichs 12.03.10 - 14:00 Uhr

hallo, ich kann dich verstehen #liebdrueck
bin so froh, wenn ich am montag in der 12. ssw bin und mich dann was sicherer fühle.
ich hab am di FA termin - nach 4 wochen! so einen langen abstand möchte ich nicht mehr haben. ich bin schon so gespannt, wie das us-bild aussehen wird!!!

Beitrag von 72010 12.03.10 - 14:02 Uhr

In 3 Wochen erst wieder hin? Das ist aber ungewöhnlich.

Beitrag von babe2006 12.03.10 - 14:42 Uhr

wieso ist das ungewöhnlich???

muss auch "nur" alle 3 Wochen hin... Normal sind doch alle 4 Wochen...

lg

Beitrag von 72010 12.03.10 - 23:59 Uhr

Ich musste am Anfang mindestens alle 2 Wochen zur Kontrolle. Meine Gyn. hat mir erst ab der 10.ssw alle 4 Wochen Termin gegeben. Sie hat die Entwicklung am Anfang öfter beobachten wollen. Obwohl alles okay war. Habe hier gelesen, das das bei vielen auch so war. Darum hat´s mich nur gewundert. Solange hätte ich am Anfang gar nicht durchgehalten.

Beitrag von mellj 12.03.10 - 14:02 Uhr

hallo

ich wünschte da wäre ich schon!

ich müsste jetzt anfang 5 woche sein,und hab mein fa termin am 22.03!

hab grosse angst das man gar nix sieht über eine fruchthülle mit dottersack wäre ich ja schon glücklich!

ich muss noch#zitter

lg mellj

Beitrag von babybiest 12.03.10 - 14:03 Uhr

Willkommen im #schwanger Forum und zwar richtig laut und mit Pauken und Trompeten!

Meinen Ersten Sohn haben wir zu der Zeit auf dem US noch gar nicht gefunden und ich hatte auch eine Heidenangst bis zum nä Termin. Aber nu kommt er im Sommer zur Schule #zitter.

Also: Alles wird gut!!!

Eine schöne Murmelzeit

Bea (6+0)

Beitrag von laufendermeter 12.03.10 - 14:31 Uhr

Hi Claudi,

mach dir keine Gedanken! Ich war bei 5+4 beim FA, und man hat nur Fruchthöhle und Dottersack gesehen. Mein Arzt meinte dazu, wo ein Dottersack, da auch ein Embryo, nur eben noch zu klein, um ihn auf dem Ultraschall zu sehen.

Beim nächsten Termin diese Woche bei 8+2 war dann tatsächlich ein niedliches kleines Gummibärchen zu sehen.

Entspanne dich, lehn dich zurück und freue dich, du bist schwanger! #huepf

Viele Grüße
Kerstin