WaF - das kann doch nur ein fake sein...oder???

Archiv des urbia-Forums Medienwelt.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Medienwelt

Für alle Themen aus der bunten Film- und Fernsehwelt, für Diskussionen über Stars und Sternchen, großes und kleines Kino - aber auch für eine tolle Buchempfehlung ist hier der richtige Ort!

Beitrag von buebi19 12.03.10 - 14:19 Uhr

huhu :-)

der letzte tag der krakschreibung und ich begnüge michn bissl mit ASSI-TV #schein

aber was ich da sehe, das kann ja nur ein fake sein oder??? so können die doch echt nicht leben. der fettsack... also da fehlen einem echt die worte.

bitte sagt, dass das alles nur ein fake ist, die armen kinder...

Beitrag von kerstin... 12.03.10 - 14:53 Uhr

Huhu,
ich hab es auch kurz gesehen.
Ich denke dases kein Fake ist ...
Die Kinder tun mir Leid:-(

Beitrag von yamie 12.03.10 - 17:01 Uhr

hi,

ist auch nur eine wiederholung von vor laaaanger zeit.

Beitrag von daisydonnerkeil 12.03.10 - 18:09 Uhr

Vieles ist gescripted, das heißt, dass das reale Menschen sind, denen RTL dann schon mal die Worte in den Mund legt. Kann aber nicht garantieren ob das bei WaF auch der Fall ist. Grundsätzlich würde ich diesen Elendsreportagen auf den Privaten schon mal gar nichts glauben.