hallo mädels!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von helbet 12.03.10 - 14:29 Uhr


hab da mal ne ganz ganz böde frage:

ist der mumu in der früh-ss immer geschlossen oder kann es sein dass man da sehrwohl ein grübchen ertastet?

ich hab jetzt schon den 2 zyklus eig keine regelblutung mehr, nur noch ein 2,3 tropfen einen tag lang.. nehme aber zur zeit regelmäßig die pille!

weiß momentan gar nicht was da los ist. vielleicht kennt sich ja jemand mit dem mumu besser aus.

danke schon mal ihr süssen!
wunderschönen tag wünsch ich euch noch

Beitrag von tinaaic 12.03.10 - 14:51 Uhr

Hallo
soweit ich mich im Internet informieren konnte, ist er tatsächlich anfangs weich aber schwer zu tasten.
Das ist allerdings kein sicheres Zeichen.

Das Problem ist, wenn du die Pille nimmst, kann es sein, dass du eine Tage auch garnicht bekommst.

Also würd ich zur Sicherheit einfach nen Test machen, dann bist du auf der sicheren Seite.
Und wenn man ein Kind möchte ist das garnicht so einfach zu basteln #schein
Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen