Heben nach Kaiserschnitt

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von hortenzia 12.03.10 - 15:09 Uhr

Hallo Ihr Lieben!

In 3 Wochen habe ich einen KS und da ich schon einen 2 jährigen Sohn habe, frage ich mich, wann ich ihn nach dem KS wieder tragen darf? Er wiegt etwa 13kg und lässt sich noch ab und zu gerne von mir tragen.

Danke für Eure Antworten,

hortenzia

Beitrag von barberina_hibbelt 12.03.10 - 16:10 Uhr

Huhu,

ich hatte 6 Wochen striktes Hebeverbot und soll es auch jetzt noch nicht übertreiben bzw. nicht unbedingt vom Boden hochheben. Der Kleine soll sich z.B. erst auf einen Stuhl stellen etc.
Anfangs war es echt schwer (Baby da und plötzlich darf Mama mich auch nicht mehr tragen). Aber mit der Erklärung, dass ich da ein Aua habe und vielen kleinen Hilfsmitteln (kleine Leiter am Wickeltisch etc) hat es dann ganz gut geklappt.
Er hat sich aber auch riesig gefreut, als ich ihn letzte Woche endlich mal wieder die Treppe runtergetragen hab. Denn "Mama schon besser gehen". Das sagt er jetzt ständig, wenn ich ihn trage/ hebe #verliebt

Er ist übrigens auch 2 und wiegt ca. 13kg
lg und alles Gute für die Geburt
B. (KS + 7 Wochen)

Beitrag von sadhob12 12.03.10 - 22:34 Uhr

Halloooo

Also mir wurde damals gesagt das ich nach dem KS nicht mehr wie 10-15 kilo heben durfte!! Also passt dein kleiner ja noch in den ramen, aber ich wuerde es trotzdem die ersten 4-6 wochen nicht tun mit schwer bzw mehr wie 10 kilo heben!! Weil lieber etwas warten als wenn du danach noch probleme hast!!!!


lg elke die vor 5 monaten einen KS hatte

Beitrag von polar87 13.03.10 - 22:50 Uhr

Hallo,

mein Kleiner kam vor 4 wochen per KS zur welt und seit ca. 1 woche trage ich meine Große (auch ca. 13 Kilo) ab und zu schon wieder. Muss aber dazu sagen, das ich auch schon komplett schmerzfrei bin und sie natürlich nicht den ganzen tag rumtrage. Außerdem hebe ich sie nie vom Boden hoch, sondern von einem Stuhl oder ähnliches, das geht nicht so auf den Bauch.
Alles Gute für dich!