Warum können Baby 2-3 Wochen vor ET plötzlich kommen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aylin1986 12.03.10 - 15:15 Uhr

Hi,

ich habe gerade den Gedanken, warum bei einer problemlosen SS es aufeinmal 2-3 Wochen vor ET zur Geburt kommen kann??

Ich meine, man stellt sich drauf ein, dass man noch 5 Wochen hat und plötzlich beim nächsten FA Termin heißt es "die Geburt geht los!"..

Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?
Seit ihr auf sowas vorbereitet?

LG Aylin Ende 34.SSW

Beitrag von cioccolato 12.03.10 - 15:22 Uhr

also man sagt ja, der Entbindungstermin ist von der 38.ssw-42.ssw, der eigentliche ET ist nur ein Richtwert...
es gibt Unterschiede zwischen den Plazenten, heisst, dass die babys dann nicht zu früh kommen, sondern schon ausgereift sind in der 38.ssw wie andere in der 42.ssw....

ich bin auf alles eingestellt und hoffe sogar das der Kleine ein wenig früher rauswill ;-)

lg ciocco ET-15#verliebt

Beitrag von die_eine85 12.03.10 - 15:32 Uhr

huhu,

warum das so ist, weiß ich leider auch nicht aber ich habe erst gestern abend in meinem ss-buch gelesen, das die plazenta in der 34.ssw ihre reife erreicht hat und mit dem wachsen aufhört und altert...
meine große ist 6 tage vor et gekommen, die zwillinge sind bei 33+6 gekommen weil ich fieber bekam und wann die kleine bauchmaus kommt weiß ich noch nicht... :-) bin aber täglich drauf vorbereitet obwohl noch lange zeit ist! war zwar gestern erst beim fa und die hat gemeint das alles super aussieht aber manchmal wollen die zwerge ja schneller raus als man denkt... meine kliniktasche ist gepackt und die wichtigsten nummer sind eingespeichert also bin ich auf fast alles vorbereitet... hoffe die kleine lässt sich noch mindestens 4 wochen zeit mit ihrem auszug.

liebe grüße und alles gute
janine, 31+2

Beitrag von blockhusebaby09 12.03.10 - 16:11 Uhr

Hi hi weil die Zwerge keinen Kalender im Bauch haben.#rofl
Ne das ist völlig normal meine Jüngste kam 3 Wochen vor ET
war vollkommen fit.
Es kommt ja auch vor das die Baby`s 2 Wochen über ET sind und wenn dann nicht immer gleich eingeleitet würde würden manche Zwerge wohl noch länger drinn bleiben.
Also ab der 37.SSW sollte man bereit sein.

Ganz liebe Grüße#herzlich