Namenssuche für ein Mädchen - ich verzweifle ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von emilysmami 12.03.10 - 15:21 Uhr

Hallo ihr Lieben.

Wir erwarten im Juli unsere zweite Tochter *freu*!
Das Problem ist dabei nur die Namenssuche.
Wir können uns einfach nicht einigen.
Es soll ein Name sein, den es nicht zu oft gibt, aber auch nichts total Exotisches...

Möglichst mit 5Buchstaben
und es soll zu Emily passen
und NICHT mit ie oder y enden.

Jaaa, los gehts, vielleicht habt ihr ja ein paar Ideen?
MfG Nora

Beitrag von hardcorezicke 12.03.10 - 15:24 Uhr

lea
swea oder svea
Tamina

Beitrag von xschokix 12.03.10 - 15:24 Uhr

hallo,

wie wäre es mit lotta oder lotte?

ciara oder fiene oder nieke oder mieke oder oder

du k
guckst bei babyvornamen, da steht dann imer gleich die bedeutung bei!

liebe grüße und viel erfolg bei der namenssuche

Beitrag von die_eine85 12.03.10 - 15:38 Uhr

huhu,

das problem hatte ich damals auch. meine große heißt auch emily und wir haben nach namen für unsere zwillingsmädels gesucht... wollte auch unbedingt was mit 5 buchstaben.

wie wär es mit
hanna, finja/fenja, matha, luisa oder marlen


liebe grüße und noch viel spaß beim suchen...
janine, 31+2

Beitrag von brinakira 12.03.10 - 15:47 Uhr

Also unsere Maus wird

FIONA

heissen. Haben uns total in den Namen verliebt!!!

LG
Brina (31.SSW)

Beitrag von wolke151181 12.03.10 - 15:55 Uhr

Anika und Emily hört sich voll süß an!

Oder auch noch Romina (hat aber 6 Buchstaben).

Beitrag von heike011279 12.03.10 - 15:55 Uhr

Wie findest Du HELENA?

Klassisch und zeitlos schön (meiner bescheidenen Meinung zufolge) #hicks.

LG
Heike

Beitrag von holzkoettel 12.03.10 - 15:58 Uhr

Elisa
Aylin
Daria
Lyann


Gruß

Beitrag von betzedeiwelche 12.03.10 - 16:04 Uhr

Wie wärs mit Taira oder noch kürzer Tara ob das zu Emely passt mußt Du entscheiden. LG Betzy

Beitrag von kleenerdrachen 12.03.10 - 16:12 Uhr

Bei uns hätte ein Mädel Svea geheißen- wenn der nächste Versuch ein Mädel wird ist das auch wieder der Favorit.
Aber das sind nur vier Buchstaben.

Mir hätte auch Swana gefallen oder Hanna (wobei der ist ja leider wieder sehr häufig)

Oder Helena?

Beitrag von edna71 12.03.10 - 16:16 Uhr

Hallo,

wie wäre es mit Karla/ Carla, Hanna(h), Paula, Martha, Lisa, Lara, Chiara, ...????

Viel Spaß beim Entscheiden!

LG, edna

Beitrag von snoopster 12.03.10 - 17:20 Uhr

Hallo,

das kenn ich. Wir haben auch alle 5 Buchstaben, und falls es diesmal nochmal ein Mädchen wird kommen wir auch nicht auf einen grünen Zweig.

Die beiden Großen heißen Paula und Linda.

Vorschläge, die ich jetzt so hab, die aber meinem Mann eigentlich nicht gefallen:

Senta
Sarah
Selma
Frida
Greta
Liese
Flora
Klara
Marta
Edith

Falls Du noch die super Idee hast, nur her damit :-)

LG Karin

Beitrag von jennynrw27 12.03.10 - 17:24 Uhr

Ich fand ja Milène total schön ( gesprochen Mileen)!
Nachdem klar war, dass wir wieder einen Jungen bekommen, hab ich im Bekanntenkreis den Namen verraten und alle fanden ihn total toll!
Passt doch auch zu Emily, oder??
Lg jenny

Beitrag von nastasija 12.03.10 - 22:13 Uhr

Hi wie wärs mit Alice