Mädchenzimmer - Wandgestaltung

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mick 12.03.10 - 15:28 Uhr

Hi ihr Lieben!
Was für Farbkombis wählt ihr bei der Wandfarbe in euren Babyzimmern für Mädchen.

Ich suche mal Alternativen für rosa/weiß

Irgendwie habe ich noch keine guten Ideen?

Für Jungen ists irgendwie einfacher

Bin gespannt auf eure Tipps

Mick

Beitrag von bienja 12.03.10 - 15:37 Uhr

hey

ich bin immer für grün!!! oder grün weiß gelb..... ;-)

viel spaß
lg bienja#klee

Beitrag von katharina-w 12.03.10 - 15:44 Uhr

Hallo..

Unser Mädchenzimmer wird geld/orange, da ich rosa absolut nicht ausstehen kann.

Viele Grüße

Beitrag von sara1988 12.03.10 - 16:01 Uhr

Also wir streichen die untere hälfte des zimmers mit streifen in verschiedenen breiten. Die Sreifen werden in sand, rosa, himmbeere und weiß. Die meistn streifen werden sadfarbend so das rosa und himmbeere dezent bleiben. Die obere hälfte bleibt weis. Naja hört sich jetzt nich so doll an aber es sieht echt toll aus, habe es letzten in einer Wohnzeitschrift gesehen und war hin und weck... #verliebt

LG

Beitrag von cokie 12.03.10 - 17:38 Uhr

#verliebt#verliebt#verliebt#verliebt#verliebt
Ohhh wie schön.. genau so haben wir uns das auch gedacht... außer Himmbere. :-)
Kann mir das auch schon ganz süß vorstellen...
Himmm...diese ganze Babyvorbereitung ist schon irgendwie toll!!

Liebe Grüße, Tine.

Beitrag von sammy111 12.03.10 - 16:23 Uhr

Hallo,

wir hatten uns eigentlich für die große für gelb/lila (aber gaaaanz hell) entschieden und für die kleine gelb/rosa. Aber da die große auch rosa wollte bekommen jetzt beide gelb/rosa mit diversen Wandstickern.

Die Idee war eigentlich so:

http://www.mytoys.de/Wandsticker-Schmetterlinge-43-tlg/Wanddeko/KID/de-mt.fu.ca04.02/1771112

und jetzt wird halt aus dem hell-lila rosa gemacht weil ja auch rosa Schmetterlinge dabei sind.


LG Gabi (32.SSW)

Beitrag von stefra83 11.08.10 - 13:29 Uhr

Hallo Gabi,
unsere kleine Maus bekommt jetzt auch ihr eigenes Zimmer.
Ich habe auch an diese Farben(rosa/gelb) gedacht.( mit Aufkleber von Märchen( Schneewittchen und co)(minni maus und winnie pooh))
Ich kann es mir nur nocht vorstellen:( ob es auch gut aussieht.
Hast du evt Fotos von dem Zimmer??

Vielen Dank
Liebe Grüße
steffi

Beitrag von babybunnychen 12.03.10 - 17:04 Uhr

Habe lila und weiß. Dunkellila/ beere

Beitrag von pekka.finn 12.03.10 - 17:13 Uhr

Ich habe im Zimmer der Kleinen 2 Wände grün und eine Wand gelb gestrichen. Möbel sind alle weiß.
Ich bin auch kein Fan von diesem rosa kitschigen Mädchenzimmer.:-p

Viel Spaß beim Zimmer gestalten!

LG Marlen und Püppi (morgen 37.SSW)#verliebt

Beitrag von jesemupf 12.03.10 - 18:19 Uhr

Hallo,
unsere Tochter ist zwar schon 2, aber wir ziehen demnächst in unser Haus, von daher bekommt sie ein neues Zimmer.

Die Wände sind flieder bzw. in einem ganz hellen lila und eine "große" Wand und das Stück unter der Schräge ist in einem ganz dunklen lila gestrichen.
Auf der einen fliederfarbenen Wand haben wir von einem Sprayer ein Graffiti machen lassen (Foto in VK) und er hat uns auch einen Himmel mit schönen Schäfchenwolken an die Schräge gesprüht, in der kleine LED-Spots versenkt sind. Dann hat unsere Motte einen echten "Sternenhimmel" über dem Bett. #verliebt

Das zweite KiZi ist türkis/weiß, da wir ja noch nicht wissen, was das zweite Kind denn werden wird bzw. wann es überhaupt einziehen will :-p

LG und alles Gute
JESSI ;o)

Beitrag von schneckchenonline 12.03.10 - 20:02 Uhr

Huhu,

also das Zimmer für unsere Kleine haben wir in einem warmen Honiggelb gestrichen. Darauf kleben Wandtattoos in Form von Schmetterlingen in den Farben Rosa, Beere und Lila#verliebt und zwar an jeder der beiden Dachschrägen 6 Stück in verschiedenen Größen als Schwarm. Dazwischen kleine Spiegelblumen aus dem Bastelladen.

Dann hängt am Bettchen an der Wand noch eine Blumenlampe in Rosa von IKEA die von ein paar kleinen dezenten Spiegelschmetterlingen umflogen wird.

LG, Tanja (32.SSW)

Beitrag von lj. 13.03.10 - 17:32 Uhr

wir haben ein altes Bettchen bekommen bie unserer ersten Tochter, das hat mein Mann in orange und grün gemalt.
Dazu habe ich Stoff in einem zarten grün-orange-Muster gekauft, das ich in 40 cm. Bahnen an die Wand pinne.
Den Rest habe ich noch nichzt so überlegt.
Sobald ich anfangen kann mit einräumen werde ich kreativ #huepf

lj.