geburtsvorbereitungskurs zu spät???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von shiela1982 12.03.10 - 16:28 Uhr

hallo!

ich hab mich jetzt zu einem geburtsvorbereitungskurs angemeldet. bin jetzt 23 woche.
der kurs beginnt wenn ich in der 35 woche bin, bis zur 40 woche.hab mal gelesen der kurs sollte bis zu 36 woche beendet sein...?
ist das wahr? findet ihr es ist zu spät?
aber die hebamme hat mir den termin gegeben?!

liebe grüsse
shiela 23 ssw

Beitrag von tabehaki 12.03.10 - 16:32 Uhr

also wenn das bei dir so wie bei uns läuft, und zwei mal verschoben wird, dann schaffst du es nicht mehr. Zu spät ist es sicherlich nicht, aber es wird sehr knapp und die Frage ist, ob du in deinem Zustand noch Lust und Laune hast.

Wenn du keinen anderen findest, mach ihn trotzdem. Schaden kann er sicherlich nicht :))

VG

Beitrag von 19-inaschmidt-82 12.03.10 - 16:40 Uhr

Ich bin in der 24. SSW mit dem GVK gestartet.
Es werden 14 Abendstunden sein. Wäre also eigentlich in der 37 SSW fertig. Da aber schon ein Abend wegen Krankheit der Hebi abgesagt wurde, wird der Kurs bis zur 38 SSW gehen.
Ich wollte gerne früh anfangen, damit ich nicht in den letzten Wochen noch dahinrollen muss. Ich werde ja mit Sicherheit nicht mehr alleine/selber Auto fahren. Und Männe hat einfach keine Zeit mich da jede Woche hinzubringen.
Da sich das jetzt aber doch ein wenig herauszögert, werde ich in der 36. SSW mit der geburtsvorbereitenden Akupunktur (Nadeln stecken 20min während des GVK) in der Hebammenpraxis beginnen. Wenn der Kurs für mich abgeschlossen ist, wird die Hebi dann zu mir nach Hause kommen.

Also, man weiß ja einfach nicht, wann das Baby kommen wird. Man sagt ja immer zwischen der 38. und 42. SSW. Wenn es bei dir schon in der 38. kommen würde, hättest du den Kurs ja grade 2 mal gehabt. Für mich wäre das ein wenig knapp. Aber wenn es keinen früheren Kurs gibt, wird es in Ordnung sein.
Ich denke, grade wir Urbinis sind ja durch das Forum schon ganz gut informiert und wir kennen viele Sachen, die in dem Kurs angesprochen werden, schon lange! :-D

Wünsche dir eine schöne Rest-Kugelzeit und viel Spass bei deinem Kurs.

LG Ina

Beitrag von tabehaki 12.03.10 - 22:48 Uhr

Also mein Kurs ist schon vorbei seit 3-4 Wochen, wollte auch nicht, dass der so weit nach hinten geht.

Mir hat der Kurs allerdings nicht so viel gebracht glaube ich. War ganz nett, aber irgendwie ... ich weiß nichts mehr davon ;)

Ein Mal gefehlt, 2 x verschoben und in der letzten Stunde eh nur gequatscht... na war nicht viel, auch nur "12 h" mit viel zu vielen Leuten....

Trotzdem dir auch viel Spass für deinen Kurs :)

Beitrag von zwillinge2005 12.03.10 - 16:51 Uhr

Hallo,

bei maeiner Hebi fängt nur alle 2 Monate ein neuer GVK statt.

Somit lagen auch die ET´s entsprechend weit auseinander.

Bei der letzten Stunde hatten zwei bereits ET (waren aber noch da - eine hat am nächsten morgen entbunden - also "right in time").

Ich bin die mit dem "letzten" ET und hatte zu dem Zeitpunkt noch 6 Wochen bis ET.

Den darauffolgenden Kurs hätte ich also nur mitmachen/schaffen können, wenn ich mindestens 3 Wochen "übertrage".

Natürlich kann Dir passieren, dass Du die letzten 1-2 Stunden nicht mehr mitbekommst, da Du da schon entbunden hast - muss aber nicht.

LG, Andrea

Beitrag von erstes-huhn 12.03.10 - 17:38 Uhr

Ich hatte diesen Kurs erst in der 36SSW und war in der 41SSW fertig - für mich genau richtig, habe erst in der 42 SSW entbunden, aber das ist eben nicht bei allen so.

Beitrag von leseratte.0232 12.03.10 - 19:23 Uhr

Hallo!
Ich mache zwar diesmal keinen Geburtsvorbereitungskurs, aber dafür Aqua-fit!Meine letzte Stunde ist 10 Tage vor ET und ich denke das wird kein Problem sein, solange ich mich gut fühle steht dem ja auch nichts im Weg!
Viel Spaß in Deinem Kurs!

LG leseratte