Brauche Eure Hilfe !!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von angel0503 12.03.10 - 18:29 Uhr

Hatte ab dem 16.02.10 meine Regel. Diese ging bis zum 04.03.10.
Am 25.02. habe ich meine Pille (Cilest) abgesetzt, da ich ständig so lange Blutungen hatte und damit überhaupt nicht mehr zurecht kam.

Meine Blutung davor hatte ich vom 13.01. - 22.01. Bin also vom 34 Tage Zyklus ausgegangen. Ist das richtig so ?

Jetzt war mir die letzten 2 Tage total übel und habe UL-Ziehen und die Brust spannt total. Es ist wie ein Druck von der Seite.

GV hatten wir nach dem Absetzen der Pille sehr oft #verliebt

Könnte es vielleicht schon geklappt haben und wann kann ich testen ? Bin total verwirrt. Fragen über Fragen #zitter

LG
Angel

Beitrag von henja 12.03.10 - 18:35 Uhr

Hallo,
eigentlich kann es schwer sein, dass du jetzt schon ss bist, wenn 17 Tage lang geblutet hast! Denn falls ihr Sex hattet, wurden die Spermien von deinem Mann wahrscheinlich rausgespült mit dem Blut. Dein Zyklus ist ja noch nicht regelmäßig und pendelt sich erst mal ein, so dass es sein kann, dass jetzt erst ein ES ansteht (und der Schmerz, den du beschrieben hast, der Mittelschmerz ist) und ihr jetzt herzeln könntet, damit es klappt!
Aber falls es doch geklappt haben könnte, weil wärend deiner Blutung ein ES war und dein Zyklus 35 Tage lang ist, kannst du am 23.3. einen Test machen!

Viel Glück!

Beitrag von henja 12.03.10 - 18:37 Uhr

Oh, sehe gerade, dass du erst am 25.2. die Pille abgesetzt hast! Da kann es sein, dass sich wirklich alles verschoben hat und du jetzt einen ES hast! Also schnapp dir deinen Mann/Freund und legt los! ;-)
LG!
#klee

Beitrag von angel0503 12.03.10 - 18:39 Uhr

Na, der wird sich freuen #rofl

Vielen lieben Dank für Deine schnelle Antwort.