Kosten für 3D, eine FA wollte 185,- und der Doc will nur 5,- und mit..

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von .mami.2010. 12.03.10 - 18:32 Uhr

..DVD nur 15,-.

Also da war ich ja heute echt platt.

Hallo Kugelmamis,

also ich habe heute bei einer FA nachgefragt was sie für ein 3D Ultrasch. mit Bild haben möchte und sie meinte wenn wir das mit der Feindia. zusammen machen dann "NUR" 185,- #schock.

Aber dank meiner Cosine hab ich einen Arzt gefunden der dafür nur 5 Euro haben möchte und wenns mit DVD sein soll dann nochmal 10 Euro mehr #huepf, ich war total Glücklich und hab mir gleich einen Termin für in 3 Wochen geben lassen.

Was habt ihr denn für sowas bezahlt?

lg mami2010 + #baby 17. SSW

Beitrag von katrin.24 12.03.10 - 18:35 Uhr

hallo!

wir haben 95,- dafür bezahlt, waren aber 2 mal dort.
1.mal in der 20 und 2.mal in der 30. woche.

lg, katrin

Beitrag von .mami.2010. 12.03.10 - 18:40 Uhr

Huhu,

also für 2x find ich den Preis in Ordnung #pro, gabs dann auch Bilder mit?

Und wenn ja, wieviel?

lg

Beitrag von katrin.24 12.03.10 - 18:41 Uhr

ja bilder und ein video alles uaf cd gebrannt.
also insgesamt von beiden besuchen sicher 40 bilder.
lg

Beitrag von .mami.2010. 12.03.10 - 18:44 Uhr

WOW das ist ja super #pro, dass hört sich richtig toll an.

Danke für deine Antwort.

lg

Beitrag von paulsliebling 12.03.10 - 18:35 Uhr

In meiner 1. #schwanger habe ich normal 190€ bezahlen sollen, da mein Kleiner sich aber immer weg gedreht hat, mußte ich dann "nur" 60€ bezahlen. Für 5 Fotos und 2 davon zu gebrauchen. Echt ärgerlich!


Beitrag von .mami.2010. 12.03.10 - 18:38 Uhr

Oh wow, das ist wirklich ärgerlich für so ein Preis.

lg

Beitrag von gutgehts 12.03.10 - 18:38 Uhr

Also wenn ich bei meiner FÄ alle 4 Wochen US machen möchte, kostet mich das 30 € im Quartal zusätzlich. Sie macht aber jedesmal 3D und 4D US mit!

Beitrag von .mami.2010. 12.03.10 - 18:42 Uhr

Ja meine eigendliche FA hat kein 3D Scann dran, daher muß ich woanderst hin dann.

Aber bekommst du denn auch jedesmal ein Foto mit?

Beitrag von gutgehts 12.03.10 - 18:43 Uhr

Ja, immer.

Beitrag von zwag 12.03.10 - 18:44 Uhr

ich glaub da hab ich mal glück #huepf

Mein FA macht bei jedem termin ultraschall und auch 3D ultraschall und bei ihm muss man garnichts dafür bezahlen. Auch Bilder gibts jedes mal :-D

Ich finde das auch richtig so..... da kann man sich nach jedem termin wirklich sicher sein das auch alles an der stelle ist wo es hin gehört #pro

ein #torte und #blume für meinen FA :-D

lg Dagmar

Beitrag von .mami.2010. 12.03.10 - 18:47 Uhr

Hallo,

na das nenn ich mal einen FA #pro, cool.

Na meine FA hat son 3D Teil nicht und daher muß ich dann woanderst hin, aber kanns ja dann gleich mit der FD machen lassen.

lg

Beitrag von nachtelfe78 12.03.10 - 18:50 Uhr

Wow das ist günstig!
Ich sollte 230 € für den US bezahlen und dann nochmal 170 € für 3D mit DVD! Da hab ich gesagt: "Danke! Ich glaub ich kann das Geld sinnvoller investieren."

Beitrag von .mami.2010. 12.03.10 - 18:55 Uhr

Hallo,

#schock der wollte soviel haben #schwitz, oh man das ist ja wirklich krass.

Mensch da haste wirklich recht, soviel Geld kann man besser investieren.

glg.

Beitrag von zwag 12.03.10 - 18:57 Uhr

ich find das schlimm das manche ärzte da so viel geld verlangen #aerger reine geldmacherei ist das....

Beitrag von mutschki 12.03.10 - 18:58 Uhr

hi

uiii, das ist aber ein unterschied!
da hab ich ja glück mit meinem fa,er macht seit der 20 ssw jedes mal 3d ,einfach so von sich aus und ich bekomme immer bilder mit,das letzte mal 7 stück auf einmal #verliebt
kostet gar nix,mein fa ist eben ein schatz #blume

lg carolin

Beitrag von leseratte.0232 12.03.10 - 19:11 Uhr

Mensch, da hab ich ja auch echt Glück!
Ich habe die 3D-Aufnahmen als IGEL-Leistung dazu gewählt und einmalig 50 Euro bezahlt.
Ich habe am Anfang gedacht, daß es für einen einmaligen 3D-Termin ist, aber ich bekomme seit der 20.SSW jedes mal 3D und habe tolle Aufnahmen auf unseren USB-Stick bekommen und sehr süße Bilder!!!
Kaum zu fassen was manche FÄ dafür nehmen, das ist einfach Abzocke!!


LG leseratte

Beitrag von anigra 12.03.10 - 20:28 Uhr

Ich hab damals die 3D Untersuchung im Krankenhaus machen lassen. Sollte 50 Euro kosten falls man nicht in der Klinik entbindet. DVD war dabei. Und weil Monya in dem Krankenhaus auf die Welt kam war es GRATIS!

Beitrag von m_sam 12.03.10 - 21:34 Uhr

Bei Nr. 1 waren es vor 3,5 Jahren auch 180 Euro. Für Nr. 2 und 3 gar nix....weil ich da schon in dem "besonderen" Alter war, wo das im Rahmen der Vorsorge gemacht wird.

LG Samy