wein/perlwein

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von samantha79 12.03.10 - 18:58 Uhr

hallo,
... wollt mal fragen, was soll wehen anregen?? #kratz

Rotwein?? geht auch perlwein in rot? #kratz

lg samantha79

Beitrag von eifelkind 12.03.10 - 19:39 Uhr

Hallo!

Gar nichts davon - wenn Dein Kind und Dein Körper nicht wehenbereit sind.

Wenn Du schon leicht was spürst soll Rotwein helfen.

Liebe Grüsse
Astrid

Beitrag von tagpfauenauge 12.03.10 - 20:00 Uhr

Hi,

wenn dein Körper bereit ist und nur noch den letzten Anstupser braucht, hat mir Wehencocktail aus Prosecco (50-60 ml) und Rizinusöl (gibts in der Drogerie in Kapseln, 4 Kapseln und nicht zu weit vom Klo weggehen ^^) geholfen.

Aber auch nur, wenn du - besser das Kind - so weit ist.

Und nicht, wenn du alleine bist. IN Einzelfällen kann es ungeahnt schnell gehen oder der Kreisslauf macht nicht mit. In Einzelfällen!
Aber nichts riskieren! Nur, wenn du nicht alleine bist.

Mit hats geholfen. Bin im KH mit Tablette sanft eingeleitet worden, ist nicht angeschlagen.
Der Tag vergeht, Nacht im KH (will nicht hier sein #schmoll)
Dann sollte abends oder auch am nächsten Tag (klar, liege hier rum und nichts passiert :-() die Geelung passieren.

Von Hebi den Cocktail bekommen.
Der Prosecco hat mich umgehauen. Bin sofort eingeschlafen (14:00 Uhr) ! Nichts gewöhnt :-p

Die Wehen haben mich geweckt.
Und ich war im Kreissaal, bevor der Arzt sein Geel zücken konnte.


Alles Gute.