Einsteckblumen

Archiv des urbia-Forums Hochzeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Hochzeit

Wer eine Hochzeit vorbereitet, hat viel Spaß, eine Menge Arbeit und noch mehr Fragen. Was kostet eine Hochzeit? Wer hat Deko-Tipps für die Festtafel? Wo gibt es die allerschönsten Brautkleider? Empfehlenswert für eine gute Vorbereitung ist eine durchdachte Checkliste

Beitrag von teufelchendani 12.03.10 - 19:48 Uhr

Hi!

Man merkt bei uns wirds langsam heiß. Die Fragen häufen sich.

Wie ist das mit einsteckblumen für die Männer? Wer bekommt die? Alle? Hat das jemand bei euch auch?

LG dani

Beitrag von jane-marple 12.03.10 - 20:44 Uhr

Hi,

bei mir war das so, dass nur die engste Familie eine bekommen haben.

Also die Männer, in erster Blutlinie, egal wie alt.

Vater, Schwiegervater.
Bruder, Schwager,
wenn vorhanden noch
Sohn

Also nur männliche Menschen, die in ERSTER Linie mit dir oder dem Mann verbunden sind.

vg

Beitrag von sternchen7778 12.03.10 - 21:28 Uhr

Hallo,

bei uns hatte die nur mein Mann, passend zu meinem Strauß. Er sollte sich als Bräutigam einfach noch etwas mehr von den anderen männlichen Gästen abheben.

LG, Sandra.

Beitrag von teufelchendani 12.03.10 - 22:13 Uhr

habe auch gedacht, dass nur mein "mann", sein sohn, mein papa und der trauzeuge eins bekommen soll. wir haben ja beide keine geschwister.

weil ich denke es wäre doof, denn die frauen bekommen ja nichts.

Aber mein schatz denkt alle #schmoll

so wie es aussieht momentan entweder alle oder keiner. naja.

Beitrag von steffied 12.03.10 - 23:17 Uhr

mein mann hatte eine mit perlen und der trauzeuge auch, aber ohne perlen!

Beitrag von widowwadman 14.03.10 - 12:20 Uhr

Wir haben das nach der englischen Tradition gemacht, wobei maennliche und weibliche engste Verwandte ne Ansteckblume bekommen.

Beitrag von sunny-1984 13.03.10 - 05:14 Uhr

Bei uns hatte nur mein Mann eine.

Lg

Beitrag von mfmfmfmfmfmfmfmfmfmf 13.03.10 - 06:18 Uhr

Bei uns werden mein Mann und die Trauzeugen Anstecker tragen.
Ich denk da gibt es eh keine feste Ordnung für jeder macht es anderst....

LG.

Beitrag von mamiki2 13.03.10 - 10:16 Uhr

Bei uns bekommt auch nur mein "Mann" eine abgestimmt auf meinen Strauß.

Hatten auch überlegt für unsere Jungs eine zu machen...aber so wie ich unsere Jungs kenne,wären die nicht lange an Ort und Stelle,also lassen wir das.

Liebe Grüße
Nicole

Beitrag von fidelia81 13.03.10 - 10:41 Uhr

Ihr Glücklichen!!! Also ich hab schon Probleme, meinen Mann davon zu überzeugen, dass wenigstens er sich durch eine Ansteckblume von den andere männlichen Gästen unterscheiden sollte... #schwitz
Auch wollte er sich anfangs keinen Anzug kaufen, und schon gar keine Weste oder ähnliches tragen. Wir feiern auf Schloß Eicherhof und die Leute machen sich bestimmt schick, da soll er doch auch als Bräutigam erkenntlich sein, oder seh ich das zu eng???#schein

Fidelia, die heute noch 98 Tage bis zur kirchlichenTrauung hat #huepf

Beitrag von steffied 13.03.10 - 14:14 Uhr

in erster linie sollte man sich wohlfühlen!!


zur erinnerung:

man heiratet der liebe wegen, nicht wegen der show!

Beitrag von ichheirate 13.03.10 - 15:11 Uhr

Schau mal hier gibt´s eine großartige Alternative zu Einsteckblumen:

http://www.lovelystuff.de/lstart/accessoires-1/ja-button.html

#cool#cool#cool

Beitrag von yamie 14.03.10 - 08:28 Uhr

hallo,

hatte nur mein mann. entsprechend eben meines brautstrausses.




lg
yamie





_________________________

dies ist KEINE signatur!