Am Sonntag Einleitung!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jonassun 12.03.10 - 19:50 Uhr

Hallo liebe Kuglis!!!

Bin heute ET+7 und heute morgen hat meine FÄ gesagt das jetzt am Sonntag ein geleitet wird, da sich ja garnichts tut.

Meine erste Geburt war ein Kaiserschnitt und vier wochen zu früh.

Hab ganz schön Angst vor Sonntag, hatte eh schon angst vor der Geburt aber jetzt wo man weiss es geht am sonntag um 9uhr los hab ich noch mehr bammel.

wollt ich nur mal eben los werden!!!

lg renate

Beitrag von cheyenne78 12.03.10 - 19:54 Uhr

Hey mach dir keine Sorgen es geht bestimmt alles gut;-)

und schau mal bestimmt hälst du dann bald dein kleines

Wunder in den Armen halten wirst.

Ich wünsche Dir alles gute und drücke Dir fest die Daumen.



cheyenne78+Püppi#verliebt 25.Woche

Beitrag von cindy1973 12.03.10 - 19:55 Uhr

Huhu,

wünsche Dir alles alles Gute für Sonntag !!!#sonne


Es wird alles gut werden:-)

Lg Cindy 10.SSW

Beitrag von analena78 12.03.10 - 19:57 Uhr

Bei mir wird auch am ET auf jeden Fall eingeleitet, wenn meine Maus nicht vorher kommt. Hab auch ein wenig Bammel davor, aber naja, ist bestimmt nicht so dramatisch....
Ich drück euch beiden die Daumen für eine Problemlose Geburt!

Beitrag von catch-up 12.03.10 - 19:59 Uhr

Na zumindest weißt du, dass du dann dein Würmchen hast! Ist doch schön!

Ich hab auch ziehmlichen Bammel vor der Geburt! Vor allem, wenn ich daran denke, dass mein Krümel schon die ganze SS in BEL liegt und keine Anstalten macht mal den Kopf runter zu nehmen! #aerger

Nen Kaiserschnitt will ich noch weniger haben! Dann lieber Einleitung! :-)

Beitrag von schnegge28 12.03.10 - 20:06 Uhr

Hey ihr lieben Bald-Mami´s

KEINE ANGST vor der Einleitung.Ich hatte selber letztes Jahr eine,ok ich hatte auch bammel davor,ABER...das ist nix schlimmes,meine Erfahrung damit war/ist nur positiv...
Die Geburt dauerte nur 2,5 Stunden und die Schmerzen sind durchaus zu ertragen und gar nicht sooooo schlimm wie man denkt#klee

Ihr schafft das-ALLE!!!!!!!!!!!Vor allem,das ergebnis nacher#verliebt

Alles Gute für die Geburt und keine Angst Mädels

Lg Dani & Samuel#verliebt 27.05.09

Beitrag von spotzal-81 12.03.10 - 20:21 Uhr

Hey,

ich kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen. Ich bin freiwillig ins Krankenhaus um eine Einleitung gegangen (hatte keine Kraft mehr). Und es war wirklich NICHT schlimm!!!! Auch wenn man schon so manches Schauermärchen darüber gehört hat.

Mach Dir keine Sorgen und lass es einfach auf Dich zukommen. Ich weiß, hört sich zwar blöd an, aber wenn ich so zurückschau, hab ich es wirklich so gemacht und es war gut so.

Drück Dir auf alle Fälle die Daumen!

Schöne Grüße
Spotzal mit Anna #verliebt 10.10.09

Beitrag von grundlosdiver 12.03.10 - 20:47 Uhr

Dass Du eingeleitet wirst, heißt noch nicht, dass am Sonntag die Geburt stattfindet!#liebdrueck Also immer ruhig!

Wir wurden ET+10 eingeleitet und ET+13 ist meine Maus geboren...
War aber nicht schlimm! Es ist zwar schmerzhaft, aber auch wuuuunderschön!!!#verliebt

Beitrag von sweetbaby06 12.03.10 - 22:29 Uhr

Vlt hast du auch Glück u dein Zwerg macht sich von alleine auf den Weg ;-). So wars bei uns... Bei ET+8 sollte ich Do.Morgens um 8 Uhr in der Klinik sein zum Einleiten. Unser Schatz hat sich die Nacht davor selbst auf den weg gemacht!

Wünsche euch ganz viel #klee#klee#klee

LG Dani