Orakel Experten

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bonita2708 12.03.10 - 20:44 Uhr

Hallo,

habe da mal ne Frage, und zwar bin ich heute ES+9 und hab zum orakeln begonnen.
Die zweite Linie (siehe VK) ist heute schon so deutlich wie sie vohrigen Monat nie war beim orakeln. Is das ein gutes Zeichen?


Danke

Beitrag von saskia33 12.03.10 - 20:46 Uhr

Nein leider nicht ;-)
Orakeln fängt man ab ES+10 an und nimmt nur den Morgenurin!

Leider sagt das Orakeln nicht wirklich was aus,sst sind da sicherer ;-)

lg

Beitrag von bonita2708 12.03.10 - 20:51 Uhr

Hab morgenurin genommen !

Beitrag von saskia33 12.03.10 - 20:56 Uhr

sagt trotzdem jetzt noch nix aus!
Du mußt das bis zum NMT machen und der 2 Strich muß stärker werden als die Testlinie!
Selbst dann heißt das noch nicht Schwanger!!!!!

Mach lieber SST,Orakeln macht einen #klatsch

Meine Orakel waren immer positiv und bisher hats nur einmal hingehauen!

Beitrag von saskia33 12.03.10 - 20:47 Uhr

Hab vergessen das man bis zum NMT Orakelt!LH wird aber bei manchen Frauen den ganzen Monat etwas gebildet,daher kann der Test auch reagieren!

Beitrag von henja 12.03.10 - 20:55 Uhr

Hmmm, hab gestern bei ES+9/10 auch nen LH Tst gemacht, da war aber weit und breit nix von ner 2. Linie zu sehen! Ich wollte morgen noch mal einen machen... Nimmst du 25er?

Beitrag von bonita2708 12.03.10 - 20:59 Uhr

Meine sind 20er von Aide. War auch sehr verwundert weil die Linie so deutlich is.
Wie gesagt vohrigen Monat war die Linie nie so wie heute. die waren immer so hell das man sie kaum sah.