Florian

Archiv des urbia-Forums Frühchen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühchen

Obwohl die Überlebenschancen für früh geborene Kinder immer besser werden, müssen vor allem Eltern von extrem Frühgeborenen oft für die gesunde Entwicklung ihres Kindes kämpfen. Der Frühchenmediziner Dr. Matthias Jahn beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von leonie-1987 12.03.10 - 20:50 Uhr

Hallo,

also ich hab mal ganz kurz durchgeguckt was so passiert ist in der Zeit in der ich nicht da war. Und irgendwie bekommt man ja wirklich Hemmungen hier zu schreiben. Ist man jetzt Fake, wenn man ein Kind namens Leonie hat? Oh gott, was bin ich dann? Oberfake?

Kann mal jemand kurz berichten, was los war? worum gings? bin doch so neugierig.

Gut aber nun zu meinem Schatz. Kleene hat euch ja berichtet das wir nen Notfall hatten. Flo hatte einen Infarkt und nun sind wir wieder in Berlin. Es geht ihm soweit gut und er ist stabil.

Sein Lungenhochdruck macht den Ärzten ein bisschen Sorgen und sie meinen, das die Tage für die OP praktisch gezählt sind. Anscheinend werden wir vor der OP nicht mehr nach hause kommen.

lg Leo

Beitrag von rene2002 12.03.10 - 21:06 Uhr

Hallo Leo,

ach is mal wieder ein Fake hier gewesen. Ihr Frühchen kam in der 25+6SSW mit 490gr, hatte eine Lungenentzündung, wurde schon mit der Flasche gefüttert und sie haben festgestellt bei einem Test, daß sie auch noch taub war. Und der Name war Leonie. Jemand hat sie enttarnt, weil sie Bilder aus Google reingestellt hat und es als ihr Baby ausgegeben hat. Den Rest kannst dir ja denken.


Und jetzt zu deinem Kleinen, wann ist die OP??

LG Rene

Beitrag von leonie-1987 12.03.10 - 21:35 Uhr

darum stell ich erst gar keine Bilder rein - dann kann sie auch keiner klauen. also sowas.

der Termin steht noch nicht. Sie wollen noch bisschen untersuchen und hier und da was gucken. da sieht doch keiner durch. Aber es dauert nicht mehr lange.

lg

Beitrag von gille112 13.03.10 - 15:22 Uhr

Mensch, schön von euch zu hören.Ich bin froh, das alles gut gegangen ist!!!Und sei doch froh, wenn die OP bald ist, dann habt ihr es hinter euch!!Flo schafft das.Er ist so stark.Der will jetzt operiert werden und dann seine Ruhe haben.Wirst sehen.

Alles Liebe für euch!!!

LG Gille

Beitrag von knutschkugel4 12.03.10 - 21:14 Uhr

keine hemmungen;-)
es gab hier mal wieder eine dire leicht gestört war -aber das soll neue frühchenmamas nicht abhalten hier ihr herz auszuschütteln#liebdrueck



für eure op -unsere daumen sind gedrückt -#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

Beitrag von susa31 13.03.10 - 11:03 Uhr

ach mensch, schön, dass es dem kleinen schatz besser geht. hab viel an euch gedacht, das muss ja eine grauenvolle situation gewesen sein. ich drücke ganz fest daumen, dass jetzt alles gut läuft!