35J. und 1. Baby - wer noch???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von flecki11 12.03.10 - 21:11 Uhr

Hallo Mädels,

wenn ich mir Eure VK's immer mal wieder anschaue, dann sind die meisten von Euch mit Kinderwunsch (1. Baby) Mitte-Ende 20 oder ihr habt schon 1 oder 2, seid Mitte 30 und wünscht Euch noch einen "Zwerg"

Ich bin (leider) schon 35 und wünsche mir jetzt ein Baby.
Habe ziemlich lange gadacht, dass ich viell. nie eins bekommen werde, da der Wunsch einfach nicht so stark war.
Aber irgendwie hat's dann doch einen Schalter bei mir umgelegt.

Allerdings will ich es einfach darauf ankommen lassen und mache im Moment nichts besonderes, als nicht zu verhüten und meinen ungefähren ES zu bestimmen.
(hier bei urbia über den ES-Kalender).
Ich weiß das ich nicht mehr viel Zeit habe, aber ich denke mir, wenns sein soll, dann solls sein, und wenn nicht dann nicht!

Ist hier noch so eine "alte" Mutti ;-) mit dem selben Denken???

LG #herzlich

Beitrag von schnuffeltuch 12.03.10 - 21:14 Uhr

Huuhuu....

du wirst dich wundern...hier sind so einige in unserem Alter. *ggg*

Wenn du magst schau doch auch mal bei uns "alten Schachteln" im Club rein. ;-)

http://mein.urbia.de/club/Wir+alten+Schachteln+rund+um+40+und+KiWu

Manchmal kommen eben andere Dinge vor dem Kind....aber du hast ja noch ein Weilchen Zeit. ;-)

Ich bin schon 40 und möchte auch noch eins. :-)

Grüssle Claudia

Beitrag von flecki11 12.03.10 - 21:24 Uhr

Hallo Claudia,

vielen Dank für Deine "Einladung" :-)
Werde dem Club wohl auch beitreten, aber trotzdem sind alle dort schon Mütter mit weiterem Kinderwunsch.

Ich hab eben noch gar keins...#schmoll

Ich finde das 2.,3.,4..... mit Mitte Ende 30 nicht so... tja wie soll ich's jetzt ausdrücken???
"Schlimm" ist nicht passend, weil das ist ja nicht schlimm!
hach,... viell. weist Du was ich meine :-)

Ich bin eben TOTAL unerfahren und fange komplett von NULL NULL NULL an :-p

Na ja, aber austauschen kann man sich bestimmt.

LG Toxi

Beitrag von schnuffeltuch 12.03.10 - 21:29 Uhr

:-) Ich weiß schon was du meinst.

Aber das macht doch nix......wir haben alle mal bei 0 angefangen!!!

Mein Jüngster ist 12....glaub mir....wenn ich jetzt wieder ein Baby hätte, dann würde ich wohl auch wieder ganz unsicher sein und dauernd überlegen, wie das denn damals war. *lach*

Aber das kommt tatsächlich alles automatisch....und man hat ja auch genügend Zeit, um sich drauf vorzubereiten. :-)

Freut mich, wenn du dich zu uns gesellst...hier sind ja auch noch andere Kandidaten für unseren Club. ;-)

Ne Mädels....schon angemeldet??? #rofl

Grüssle Claudia

Beitrag von martina2104 12.03.10 - 21:18 Uhr

also, du hast noch mindestens 7 jahre, um deinen kiwu zu verwirklichen.

ich selbst werde nächsten monat 40. wir üben schon ewig, allerdings für nr. 4.

ich drücke dir die daumen, dass es ganz schnell klappt.

lg martina

Beitrag von flecki11 12.03.10 - 21:32 Uhr

#danke, lieb von Dir!

Beitrag von cordelchen 12.03.10 - 21:21 Uhr

Hallo,
werde in drei Wochen 37 und wir üben auch jetzt erst für das 1. Kind...
Früher hat es sich eben nicht ergeben, aber, was lange währt, wird vielleicht endlich gut...#freu
viele Grüße,
cordelchen

Beitrag von flecki11 12.03.10 - 21:29 Uhr

JA, so Jemanden such ich :-) :-)

Wie sieht denn Eure Planung aus....?
Wenn ich jetzt mal so indiskret fragen darf.

einfach drauf los, oder gezielt darauf anlegen?

Hört sich bissel doof an, ich weiß, aber Du weißt bestimmt was ich meine...

LG Toxi

Beitrag von daxi78 12.03.10 - 21:21 Uhr

meine schwägerin hat mit 35 ihr 1. und mit 37 ihr 2. kind bekommen. jetzt mit fast 40 bekommt sie in 4 wochen das 3.!
sie wurde 2mal im ersten und einmal im 2. üz ss!

lg, daxi

Beitrag von flecki11 12.03.10 - 21:30 Uhr

2x im ersten und einmal im 2. ÜZ

Na wenn das nicht schnell ist...
Das wäre zu schön.....

Beitrag von sal-ly 12.03.10 - 21:37 Uhr

hallihallo, ich werde im juni 35 und wir planen schon länger unser erstes kind und es lässt auf sich warten, leider, denn man wird ja nicht jünger! Und ich oder wir sind jetzt in dem alter, wo wir bereit für ein kind sind, hört sich komisch an, aber ich hab mich erst mit 33 jahren entschieden, dass wir jetzt starten können :-)

lg#herzlich

Beitrag von evibaer 12.03.10 - 21:42 Uhr

Ich bin 41 und wir üben seit einigen Wochen. Mal sehen, obs klappt!!!

Beitrag von flecki11 12.03.10 - 21:44 Uhr

bei mir kommt leider erschwerend dazu, dass ich Myome in/an der Gebärmutter habe.
Das macht die Sache natürlich nicht einfacher...

Aber mein FA und ein FA bei dem ich eine 2. Meinung eingeholt habe, haben gemeint, dass es nicht nötig sei, vorher eine OP durchzuführen, jedoch kann mir keiner sagen, ob es jemals dadurch klappen wird.

Beitrag von petra-christine 12.03.10 - 23:01 Uhr

Hi,

ich habe mit 26 Jahren mein 1.Kind bekommen. Vor 8 Monaten mein 2.Kind mit 41 Jahren und wir wollen noch ein KInd demnächst wenn es klappt!

Also man ist immer so alt wie man sich fühlt. Ich habe auch meine letzte Schwangerschaft bewußter wahrgenommen als meine 1.

Also nur Mut! Bin mir ziemlich sicher, dass Du nicht die erste bist die mit 35 jahren ihr erstes Kind will.


Lg

Petra-Christine#herzlich