Stechen im Unterleib

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tobsine 12.03.10 - 22:11 Uhr

Hallo ihr Lieben,

ich habe seit heute Abend immer wieder kurzes Stechen im rechten Unterleib (zwischendurch mal leicht links). Hat auch schon bis in den Rücken gezogen.

Ist das normal? Habt Ihr das auch?Bin total verunsichert und habe angst. Ich bin in der 13. Woche und sonst ist alles in Ordnung. Ein wenig Übelkeit und Busenspannen ist ja normal.

Danke im Voraus für eure Hilfe.

Tobsine

Beitrag von supermaus16782 12.03.10 - 22:16 Uhr

hallo


ich hab das auch seit ein paar tagen jetzt und ich hab gesagt bekommen das es normal ist .....magnesium soll glaub ich helfen .....


ansonsten ruh dich aus und entspanne dich


ich denk nciht das es was schlimmes ist.aber ich bin auch ein schisser und denk bei jedem ziehen das jett wieder alles vorbei ist


lg tascha

Beitrag von miststueck84 13.03.10 - 10:43 Uhr

Ich hab das seit ein paar Tagen auch immer wieder. Bin jetzt 12. Woche. tut schon teilweise ganz schön weh. Gerade beim stehen. Und beim Bücken ist es unangenehm.

Aber auch ich gehöre zu den Leuten, die nicht immer gleich das Schlimmste denken. Dachte schon an die Mutterbänder.

Und jetzt weiß ich ja, dass es wohl normal ist. Über den Rat mit dem Magnesium bin ich dankbar. #schein