Peg-Oerego Pliko p3

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sadhob12 12.03.10 - 22:13 Uhr

Hallo ihr lieben!!!!

Wollte mal fragen was ihr von dem buddy haltet??? Bzw ob ihr ihn schon habt und wenn ja wie ihr damit zufrieden seit?!?!?!?


erzaehlt mal eure meining

lg elke

Beitrag von sadhob12 12.03.10 - 22:15 Uhr

sorry meinte natuerlich peg-perego p3

Beitrag von trudeline26 12.03.10 - 22:17 Uhr

:-p.... und Buggy...

Beitrag von sadhob12 12.03.10 - 22:18 Uhr

loool JAAAAAAAAAAAAA#cool haha...........sorry mein hund heist buddy hahaha da verwechsel ich das staendig loool

Beitrag von trudeline26 12.03.10 - 22:21 Uhr

#rofl

Kann Dir aber leider nicht helfen! Ich hab zwar einen Peg Perego Pliko P3 hab ihn aber noch nicht einen Meter geschoben ;-) weil ich ihn geliehen bekommen habe und ihn aber noch nicht brauche. Daher steht er noch bei meinen Eltern auf dem Dachboden.
Mich interessiert daher auch die Meinungen der Anderen!

Beitrag von littleblackangel 12.03.10 - 22:20 Uhr

Hallo!

Ich wollte ihn mir auch mal zulegen...aber als ich ihn life gesehen habe, wusste ich, das es garantiert nicht dieser Buggy wird...wie kann man soviel Geld für Plastik ausgeben?

LG

Beitrag von marion0689 12.03.10 - 22:23 Uhr

Mein Reden...300 Kröten für ne olle Platikkarre??...

Beitrag von sadhob12 12.03.10 - 22:26 Uhr

Ich habe ihn heute auch life gesehen, und auch gekauft!!! LOOOL

weil ich alle anderen durchgetestet habe und er am einfachsten zusammen zu klappen war, und sieht sehr bequem aus!! Ich finde heutzutage gibt es eh fast nur noch was mit etwas plastik und da ist es echt nicht viel!!

Aber ich werde es merken lol!! Bin mal gespannt was er morgen so bringt!! Fand ihn sehr schoen und von der qualitaet sah er schon besser aus wie die anderen?!?!?!?!?!

LG elke

Beitrag von sternchen7778 12.03.10 - 22:29 Uhr

Hallo,

ich hatte den Peg und den Hartan ix1 in der Auswahl. Ich hab' beide im Geschäft ausprobiert. Im großen Ganzen haben sich die beiden nicht so sehr viel genommen. Der Peg hatte das größere und leichter zu erreichende Einkaufsnetz, der Hartan die bessere Federung. Dazu kam, dass der Hartan nicht so viel aus Plastik besteht. Der Peg ist dafür leichter (klar, Kunststoff wiegt ja auch weniger wie Metall).

Mich hat letztlich mein Bauchgefühl beim schieben, Griffe verstellen, Rückenlehne verstellen, Verdeck hin und her bewegen etc. dazu gebracht, den Hartan zu kaufen. Wir haben ihn nun seit einem halben Jahr im Einsatz und sind sehr zufrieden damit!

Ich kann Dir also nicht wirklich viel zum Peg sagen, aber vielleicht kann ich Dir mit dem ix1 ja eine überlegenswerte Alternative geben. Denn vom Preis her sind die beiden nicht weit auseinander.

http://www.hartan.de/produkte/kinderwagen.php?modell=buggy-ix-1

LG, Sandra.

Beitrag von pimperrella 12.03.10 - 22:38 Uhr

Also ich hab den Peg als Auto Buggy und dafür ist der super.....für zuhause habe ich einen Quinny Buzz

Beitrag von smily23 12.03.10 - 23:45 Uhr

Hi Elke.

Damals hab ich ihn von meiner Cousine geschenkt bekommen, da ihre Kinderplanung abgeschlossen war. Und ich war super zufrieden damit, er ist: leicht, wendig, gut führbar, einfach zu handhaben und nimmt im Auto so gut wie kein Platz weg. Und um die Bezüge zu waschen, ist er unkompliziert ab- und wieder auf zu ziehen. In den Korb geht gut was rein und für die Stadt einfach nur super! Ich kann Dir das Ding nur empfehlen. Allerdings find ich die Neupreise echt bescheiden!!!#schock

Heute hätte ich ihn noch, wenn ich nicht so doof gewesen wäre ihn damals zu verkaufen, weil ich dachte Jasmin würde ein Einzelkind bleiben......#klatsch

Tja.....und nun haben wir da noch Tobias.....der wahrscheinlich irgendwann mit einem gebrauchten, hoffentlich nicht all zu teuren Pliko P3 durch die Gegend geschoben wird, wenn es soweit ist! ;-)

LG Smily23 #blume

Beitrag von spyro82 13.03.10 - 07:28 Uhr

Hey...

ich habe den und bin SEHR zufrieden...:-)

Der ist einfach toll...schön gross und trotzdem sehr leicht und super leicht zu schieben...und sehr comfortabel fürs Baby da alle Räder schön gefedert sind!;-)


Also er ist sein Geld auf jeden Fall wert!:-)


Glg Sandra mit Pepe,Enie & Nike #verliebt

Beitrag von aimee81 13.03.10 - 08:29 Uhr

Ich hab ihn und finde ihn perfekt #pro:-) Benutzen ihn auch nur wenn wir mit dem Auto weg fahren, zuhasue bzw. wenn ich zuhause spazieren gehe, nehm ich den normalen Kiwa, aber mit Auto ist ein Buggy einfach besser, weil er nicht so sperrig ist.
Er ist suepr zusammenklappbar, leicht und vor allem hat er ne Liegeposition, das find ich halt klasse, so kann ich ihn jetzt schon verwenden.
Ich hab übrigens "nur" 175 Euro bezahlt, nicht 300.
LG

Beitrag von goldengirl2009 13.03.10 - 09:06 Uhr

Wir haben ihn uns auch angeschaut und den Hartan Bggy,geworden ist es keiner von beiden.
Geworden ist es dann der Hartan Racer, hat uns einfach mehr überzeugt.Gut der Racer wird im Moment als vollwertiger Kinderwagen genutzt und dann eben als Buggy.
Gerade was die Federung angeht hat der Racer überzeugt.

Gerade der Pilko ist bloß ein Haufen Plastik und dazu ist der Preis nicht gerechtfertigt.


Gruß