Hoffen oder nicht Hoffen ???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von ilovejens 12.03.10 - 23:39 Uhr

Also war heute beim FA da ich 2 Tage überfällig bin und heute morgen einen starken Ausfluss hatte.

Ich wurde untersucht und er sah das meine Gebärmutterschleimhaut etwas dicker ist und 1,5 cm beträgt.

Der Test war negativ, aber er hat mir trotzdem But abgenommen um den HCG-Wert fest ustellen da die Wahrscheinlichkeit besteht das ich schwanger sein könnte.

Muss jetzt leider noch bis Montag Mittag aufs Labor warten...Zitter zitter zitter...

Was meint Ihr ? Soll ich drauf hoffen oder ist es eher unwahrscheinlich ?

Hoff ihr könnt mir was sagen oder einer hat die gleiche Erfahrung...

LG an alle Danke Schöööön:-D

Beitrag von glimmerofhope 13.03.10 - 00:13 Uhr

Hallo,

also ich hatte an ES+12 positiv getestet und an ES+15 war ich bei meiner FÄ. Die hat auch nur gesagt das die Gebärmutterschleimhaut 1,2cm dick wäre und somit die eine Schwangerschaft bestehen könnte. Hab dann auch Blut angenommen bekommen und drei Tage später wurde mir mitgeteilt POSITIV Wert liegt bei 360.

Hast du denn mal einen Sst zuhause gemacht?

Wenn der positiv ist, dann weißt du doch bescheid.

Beitrag von ilovejens 13.03.10 - 09:04 Uhr

Der Test war negativ, hab ich oben schon dazu geschrieben ! Sorry ich bin neu hier und kann mit den ganzen abkürzungen nicht´s anfangen...

Hmmm ohje muss noch bis Montag warten...