Frage zum zurücklegen:-)

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Ratschläge für den sicheren Handel im Internet

Bitte beachte folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten oder Selbsthergestelltes 
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Beitrag von nayen 13.03.10 - 08:00 Uhr

Also ich hoffe ich bekomme keine bösen Sprüche ab.

Meine Frage ist diese

Ich würde mich gerne nun schon umschauen nach einigen Sachen für meinen Krümel bzw mich.

Sowas wie Stillkissen,Kinderwagen,Bettwäsche, Nestchen&Himmel usw. also diese ganzen anschaffungen wo man sowieso vieles sehen muss bis man sich entscheiden kann.

Würdet ihr wenn ich nun schon was finden sollte , das sogar länger zurücklegen als nur bis zum nächsten ersten??

Da bei uns in Zukunft auch noch ein Umzug anstehen wird wäre es sinnlos für mich einen großen KiWa zb jetzt schon hier stehen zu haben.


Ach ich weiss nicht recht wie ich das erklären soll aber ich hoffe ihr versteht was ich meine #rofl

LG Jacky mit Celine (12.11.08) an der hand und Krümel unterm #herzlich

Beitrag von hellokittyfan-07 13.03.10 - 08:05 Uhr

hallo ich versteh dich. würde auchshcon gern was größeres kaufen aber wenn es hier noch bis oktober rum steht dtört uns das auch wieder. wenn du was findest in einem album frag die die vk persönlich, natürlich muss dann 100% gewiss sein das die den kiwa zum beispiel auch dann wirklich nimmst nicht das der umsonst ewig reserviert ist.
lg.nicole

Beitrag von nayen 13.03.10 - 08:07 Uhr

Ne is kla :-P

Aber ist wie du sagst , der Platzmangel is enorm #zitter leider wohnen wir zur Zeit noch auf 2 zimmer und wenn ich mir da auch noch nen kinderwagen und sonstigen irgendwo hinstellen /legen muss kann ich bald Slalom laufen #rofl#rofl#rofl

Beitrag von bonbon1985 13.03.10 - 08:06 Uhr

huhu

Also ich würde es wohl machen,mit einer entsprechenden Anzahlung oder sogar ganzen Bezahlung der Sachen.

Hätte nämlich keine Lust zb einen Kiwa hier Wochen/Monatelang Reservieren zu lassen und dann wird auf einmal doch abgesagt.
Mit einer Anzahlung bzw Bezahlung kann man sich schon sicherer sein,das der Käufer es ernst meint.


Lg

Beitrag von gaeltarra 13.03.10 - 09:00 Uhr

Hi,

längere Zeite reservieren: Nein!

Bei 3/4-Anzahlung oder kompletter Bezahlung und dann nach der vollständigen Bezahlung auf Abruf vielleicht ein paar Monate später versenden: Ja!

LG
Gael

Beitrag von loonis 13.03.10 - 09:21 Uhr




Nein ...ich reserviere nichts mehr ....
Damit habe ich nur schlechte Erfahrungen gemacht ...

Sorry.
Aber Du wolltest eine ehrl. Antwort.

LG Kerstin