Frage an die Mamis die selber kochen...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von clana 13.03.10 - 09:00 Uhr

Hallo ihr Lieben,
ich stille im moment noch voll, meine Kleine ist jetzt 4,5 Monate alt. Ich möchte bis sie 6 Monate ist voll stillen und dann mit Beikost anfangen. Da ich die nächsten 3 jahre zu Hause bin und somit viel viel Zeit habe :-D möchte ich gerne selber kochen. Allerdings hab ich keine Ahnung und würde mir deshalb gern ein Buch kaufen. Jetzt zu meiner Frage..... welches Buch könnt ihr mir denn empfehlen????
Vielen Dank
LG Clana

Beitrag von mauz87 13.03.10 - 10:03 Uhr

Wie ist es denn wenn Du Dir zB Anregungen bei den Gläschen holst?
So habe Ich es gemacht, sprich das alles selbst gekocht kam gut an =)...

Ansonsten schaue mal bei Amazon.de =)

lG Tanja

Beitrag von elephant3 13.03.10 - 11:51 Uhr

Hallo,

von GU gibt es ein ganz schönes Kochbuch für Babys. Die Mahlzeiten kamen bei unserem gut an.

http://www.amazon.de/Kochen-f%C3%BCr-Babys-GU-K%C3%BCchenRatgeber/dp/3833808268/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=books&qid=1268477474&sr=8-2

Viel Spaß beim kochen

lg
elephant3

Beitrag von eresa 13.03.10 - 12:08 Uhr

Ich habe mir folgendes Buch gekauft:
http://www.amazon.de/Die-besten-Breie-f%C3%BCr-Baby/dp/3830435568/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1268478446&sr=8-1

Das hat sehr schöne Rezepte, nur eine kurze theoretische Einführung mit den wichtigsten Basics und ist auf dem neuesten Stand.

Ich finde es super!

eresa