starke Halsschmerzen was tun???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aryssa0405 13.03.10 - 09:04 Uhr

Hallo ihr lieben,

was kann ich machen? Ich dreh durch hab seit heute morgen übelste Halsschmerzen. Kann ich etwas lutschen oder darf ich das alles in der SS nicht??? #kratz

Bitte um schnelle Antworten

Alles Gute

Aryssa+ Krümelchen 15+3 #verliebt

Beitrag von canadia.und.baby. 13.03.10 - 09:08 Uhr

Sachen gegen Halsschmerzen kannste generell meistens nehmen.
Du solltes dich in der Appo mal beraten lassen

Beitrag von golden_earring 13.03.10 - 09:16 Uhr

Guck mal ob du eine Apotheke bei dir in der Nähe findest die Homöopathie anbietet und frage dort mal nach!

Gute Besserung!

Beitrag von engel2405 13.03.10 - 09:17 Uhr

Huhu,

ich hab im Notfall eine Neo Angin gelutscht. Die haben mir sehr geholfen!

Man kann auch mit Kamillen,- oder Salbeitee gurgeln.

Alles Gute, Ina

Beitrag von monaerbuth 13.03.10 - 09:46 Uhr

hi was bei mir immer hilft ist wenn ich mit salzwasser gurgel .ist zwar eklig aber bei mir hilft es .
einfach ein glas wasser mit ein halben teelöffel mischen und damit gurgeln

gute besserung

lg Mona mit lena-marie und bachzwerg 35ssw

Beitrag von aryssa0405 13.03.10 - 11:40 Uhr

Danke ihr lieben für die Tipps,

war in der Apo die meinten ich darf "nur" Salbeibonbons lutschen keine Halsschmerztabletten :-(

Naja nur kämpf ich mich so durch die Tage und hoffe es wird besser. Werde eure Tipps mit gurgeln ausprobieren

#danke

Aryssa+ Krümelchen 15+3 #verliebt