Größenfrage: Kann das sein???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von widderbaby86 13.03.10 - 09:14 Uhr

Guten morgen!!

Alle ausgeschlafen? Habe heute mal ne Stunde länger geschlafen wie sonst, ist ja schon mal ein Fortschritt...

Habe eben mal meinen Mupa durchgesehen und irgendwie komm ich damit immer noch nicht zurecht.

Hatte Termin in der 36.Woche, da war FL=6,59, Gewicht 2500
Dann Termin in der 39.Woche, da war FL= 6,6, Gewicht 3100

Das hieße ja dann, unsere kleine wäre nur wenige mm innerhlab von den Wochen die dazwischen liegen gewachsen?! Kann das sein???

Steffi mit Emily Sophie inside ET-7

Beitrag von sheena87 13.03.10 - 09:27 Uhr

Dein Kind liegt da drin ja nicht wie an ein Brett gebunden, so können immer wieder Abweichungen entstehen.

Mir wurde gesagt 1 Tag vor Geburt "naja 2800 gr wird er schon haben" und im Endeffekt waren es 3310 gr... (37 ssw).

Solange alles dran ist, ist doch super!