wie rechnet ihr?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von crazydolphin 13.03.10 - 09:24 Uhr

hallo!

also... meine maus kam am 13.1... laut unsernachwuchs ist sie heute 2 monate alt... also gehen die vom 13. aus. aber ich geh vom tag aus... also mittwochs kam sie. also ist sie doch am mittwoch 2 monate alt geworden...#kratz wie rechnet ihr das?

Beitrag von dragonmother 13.03.10 - 09:25 Uhr

In der Schwangerschaft ging man von den Wochen aus.

Jetzt rechnet man mit den Monaten. Also ist sie immer am 13. des Monats ein Monat älter, egal welcher Wochentag das ist.

Lg

Beitrag von crazydolphin 13.03.10 - 09:28 Uhr

#gruebel`
und wie rechnet man dann bei den schüben? #kratz ich bin grad verwirrt :-p weil vom tag aus hat es nicht hingehauen mit den schüben... sie hatte gerade den 8 wochenschub und er letzte tag war mittwoch und der erste letzte woche sonntag....

Beitrag von dragonmother 13.03.10 - 09:30 Uhr

Na nen Schub kannst so oder so nie genau auf den Tag berechnen.

Und Wochen sind immer noch Wochen. Die Monate haben eben nicht alle gleich viele Tage. Aber der Geburtstag ist ja auch am 13. und der wird nicht am selben Tag sein wie die Geburt damals.

Wochen zählen vom Geburtstag weg ist ja nicht das schwerste.

LG

Beitrag von crazydolphin 13.03.10 - 09:32 Uhr

na gut :-p

danke dir #liebdrueck

Beitrag von schmackebacke 13.03.10 - 10:29 Uhr

In der ersten Zeit wohl nur Wochen, dann beides und dann nur noch Monate!

Zur Zeit ist sie 16 Wochen, am Mittwoch 17 Wochen, wird aber am 18. März 4 Monate!


Irgendwann sagst du bestimmt nicht mehr sie ist 44 Wochen ... sondern eher *rechnerechne* um die 11 Monate!

Beitrag von valeggio 14.03.10 - 00:03 Uhr

Huhu,

am 18. November geboren?
Meiner auch! #huepf

LG
Valeggio

Beitrag von schmackebacke 14.03.10 - 08:26 Uhr

Schön ... dann kenn ich ja jetzt jmd, den ich fragen kann wie alt mein Kind ist ;-)

Na war nurn Spaß!


Unsere Maus wäre ja eigentlich schon ein bissi älter. Nach dem in der Nacht am 15/16. schon die Blase geplatzt ist, hat es drei Tage gedauert, sechs gescheiterte Einleitungen und Wehentropfe :-(

War die Hölle!!!!

Und nu haben wir ein bissi Ärger mit ihrem GEwicht! Sie ist 64 cm und wiegt nur 5550, ander unteren Grenze. ABer ich kann machen was ich will, sie hat scheinbar keinen Bock mehr auf meinen Busen :-( Obwohl da soooooooo viel drin ist!

Beitrag von valeggio 14.03.10 - 15:25 Uhr

Hallo,

wir waren auch gut drüber, ET war eigentlich schon am 8.11. und außerdem wäre er wegen Größe und Gewicht von der FÄ gerne vordatiert worden, hat sie dann aber doch nicht gemacht.

Na ja, er ist ein Riesenkerl, ist 67,5 cm lang und wiegt rund 7 Kilo (ist aber für seine Größe schlank und gehört auch eher zu den Leichten).

5500 ist tatsächlich nicht so viel, aber mach Dir nicht zu viele Sorgen. I.d.R. nehmen sie so viel zu sich wie sie brauchen. Es gibt eben schwere und leichte Babys, dicke und dünne... Kann Dir da übrigens ein sehr schönes Buch empfehlen, wenn Du mal Bedarf hast:
"Mein Kind will nicht essen"
http://www.amazon.de/Mein-Kind-will-nicht-essen/dp/3932022122/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1268576668&sr=8-1

Da wird mit der Thematik sehr gut umgegangen. Kannst Dir ja mal die Kundenrezessioen durchlesen.

LG und Euch alles Gute
Valeggio

Beitrag von glu 13.03.10 - 10:49 Uhr

Das was Du rechnest sind Wochen, nicht Monate!

Monate sind ja für gewöhnlich etwas länger als vier Wochen, deshalb verschiebt sich das ganze!

Ich rechne mittlerweile in Monaten, mein Sohn wird morgen 5 Monate und am Mittwoche wären es 22 Wochen!

lg glu

Beitrag von bina20 13.03.10 - 12:33 Uhr

Huhu

Is doch logisch immer den Monat nehmen denn sonst würdest du doch jedesjahr den Geburtstag zu spät feiern?!

Man geht da einfach nach dem Datum also ist sie seid heute 2 monate.

glg bina mit jeremy kjara und lilly

Beitrag von amadeus08 13.03.10 - 16:16 Uhr

wenn Du Geburtstag hast, hast Du ja nicht jedes Mal am Mittwoch oder Montag oder so Geburtstag ......insofern ist Deine Maus an jedem 13ten eines Monats einen Monat älter und in zwölf Monaten dann ein Jahr und nicht am Mittwoch nächsten Jahres im Januar......
Lg