Schmerzen linken Becken/Bein - 39. SSW

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von balea13 13.03.10 - 10:40 Uhr

Huhu Mädels,

hatte schon seit ein paar Wochen ab und zu im linken Becken/Rücken Schmerzen bei bestimmte Bewegungen. Also ob ein Nerv eingeklemmt wurde....

Aber seit gestern Abend habe ich bis jetzt am linken Becken/linken Bein Schmerzen und zwar dauerhaft.

Kennt ihr das auch?

Danke und LG

Balea mit Babygirl ET -13

Beitrag von grisu123 13.03.10 - 10:42 Uhr

Guten Morgen Balea,

das hört sich nach Ischias an.
Hatte/habe das im linken Bein. zieht sich so über die Pobacke nach unten.

LG
Jutta 33. SSW

Beitrag von balea13 13.03.10 - 10:56 Uhr

huhu jutta

danke für deine antwort.

ja GENAU SO IST ES - auch über die pobacke usw.
tut weh beim laufen/bestimmte bewegungen

beim liegen/sitzen geht es so.

alles liebe & viele grüße

balea

Beitrag von grisu123 13.03.10 - 10:58 Uhr

da kannst du aber nicht viel tun, außer das Bein entlasten.
Mein FA meinte Fuß/Bein im rechten Winkel aufstellen/anlegen, das hilft hin und wieder.

Beitrag von lillebelt 13.03.10 - 10:45 Uhr

Ich bin zwar nocht nicht so weit wie du, aber gut möglich, daß dein Krümel deinen Ischias-Nerv einklemmt. Der zieht vom Steiß bis in die Beine.

Gruß, Lille

Beitrag von balea13 13.03.10 - 10:56 Uhr

ja das glaube ich auch... es war in den letzten wochen auch shcon so, aber nur harmlos und seit gestern ist es besonders schlimm #schwitz

lg balea