Aus dem Krankenhaus zurück, und vom Frauenarzt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von xxkleine-hexexx 13.03.10 - 11:47 Uhr

hallo

ich hatte am Samstag abend geschrieben, dass ich so statkes unterleibziehen /schmerzen habe. Am sonntag war es immer noch nicht weg, dann bin ich ins Krankenhaus.

Es waren Wehen, die ziemlich auf dem CTG ausgeschlagen haben. Nach Tabletten als wehenhemmer wurden sie stärker. Danach kam ich an den Tropf. Die Ärzte wollten bis zur 36ten woche es hinauszögern. Nun wurde ich am Donnerstag ohne wehen entlassen.

Am Freitag bin ich dann zur kontrolle zu meinem Frauenarzt. CTG befund.... Wehen!

Naja aber sie sind nicht so stark , dass ich ins Krankenhaus muss.

Naja , der arzt meinte schon "Wäre schön wenn sie noch eine woche aushalten"

#schock #verliebt

Unser wurm ist 48 cm , 3100 gramm und 32 KU

Also vielleicht dauert es nicht mehr lange und er macht sich richtig auf den weg #huepf

Mein GMH ist bei 3,4 cm ... unter belastung bei 2,9 cm. Leichter trichter von innen wo der kopf gegendrückt.

LG Hexe und Nils inside 36te woche

Beitrag von catch-up 13.03.10 - 11:49 Uhr

für die 36. Woche ist er aber schon ordentlich groß und schwer! eine Woche hältst bestimmt noch durch! #pro

Beitrag von mutschki 13.03.10 - 11:54 Uhr

huhu

uii da haste ja schon bisschen was hinter dir #liebdrueck
aber vom gewicht und grösse her,passt ja auch falls er bald kommen will :-)
alles gute weiterhin #klee

lg carolin