Fußboden uneben, Laminat knarrt, welchen Bodenbelag nehmen?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von maxxy 13.03.10 - 12:08 Uhr

Hallo,
bei uns im Wohnzimmer liegt Laminat, das der Untergrund uneben ist knarrt der beim begehen an einigen Stellen, es ist auch sehr laut wenn der Hund darauf lang geht.
Wir haben uns jetzt entschieden denLaminat im Sommer rauszureißen, dann den Untergrund zu begradigen, nur wissen wir nicht was wir dann für einen Belag nehmen sollen, er sollte leise,warm( keine Fliesen) und Pflegeleicht sein und nicht zu teuer.
Der Raum ist 4,50 mal 5m groß.

Beitrag von daniko_79 13.03.10 - 14:29 Uhr

Hallo

den Laminat raus machen .. und so MDF Bodenplatten verlegen und wieder Laminat drauf dann hast Du das Problem gelöst !

Dani

Beitrag von wasteline 13.03.10 - 18:24 Uhr

Leise und warm ist Kork.