Wie lange dauert es noch, Erfahrungen?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von katha5762 13.03.10 - 12:40 Uhr

Hallo,
war gestern bei meiner Hebamme, weil ich immer wieder wehen habe, die teilweise auch recht schmerzhaft sind. Auf dem Ctg konnte man es auch gut sehen, sind aber laut Hebamme Übungswehen. Muttermund ist fingerdurchgängig und Gebärmutterhals bei ca 0,5 cm. Wie lange kann es denn jetzt noch dauern? Oder sind es Zeichen, dass das bald losgeht?

Danke für die Antworten.

LG
Katha

Beitrag von skymichi 13.03.10 - 12:52 Uhr

Wärst du schon am Termin würde ich sagen vielleicht 2 Tage. Aber es kann bestimmt auch genauso gut noch mind. eine Woche gehen.

Beitrag von franzi83 13.03.10 - 13:02 Uhr

...so laufe ich schon über eine Woche rum, bin heute ET+1... also heißt es: abwarten und #tasse


http://www.schellishome.de

Beitrag von bina20 13.03.10 - 13:10 Uhr

Huhu

Da du 37.woche bist werden das sicher Senk/Übungswehen sein die können auch richtig fies sein.

Bei meiner mittleren habe ich einen Fehlalarm gehabt(also ich habe nicht nur einen gehabt)da hatte ich alle 2min wehen die sehr schmerzhaft waren,wir waren da gerade auf ner Hochzeit und alle wollten das ich los fahre,aber ich habe gleich gesagt da passiert nix is eh nur fehlalarm naja udn so war es dann ja auch.

Ich denke du wirst noch ne weile schwanger sein.

glg bina mit jeremy kjara und lilly

Beitrag von littlequeen 13.03.10 - 13:31 Uhr

Haben diesen Befund seit Montag... und laufe immer noch mit Baby IM Bauch rum... bin hute ET-6 also von daher..... kann ich dich leider nicht aufmuntern.... ich warte auch jeden Tag darauf.... hatte immer mal wieder 2-3 stunden regelmäßige wehen im abstand von 5-10 Minuten, aber die sind auch immer wieder verschwunden :(

also ein bisschen müssen wir wohl noch :(