Welchen Puppenwagen?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kleine_sonne81 13.03.10 - 15:07 Uhr

Hallo!

Ich würde gerne meiner 2-jährigen Tochter demnächst einen Puppenwagen kaufen. Sie ist total verrückt nach Puppen und in der Mutter-Kind Gruppe spielt sie nur mit dem Puppenwagen dort.

Welchen könnt Ihr mir empfehlen?

Wollte erst immer so nen einfachen Buggy, weil die nicht so groß sind, aber ich glaub die lassen sich nicht so leicht schieben. Und eine größere Puppe hat darin auch nicht wirklich Platz, oder?

LG
Manuela

Beitrag von simone1177 13.03.10 - 18:13 Uhr

Hallo...


Lina hatte von Haba den Puppenwagen und der war doof und total uninterressant da zu schwer zu schieben. Zu Weihnachten hat sie von Baby Born den Buggy bekommen und sie rennt damit super begeistert durch´s Haus. Eswird alles geschoben, von der Puppe bis zum Kuschelhund....
Er ist auch gar nicht so teuer mit ca 15 Euro.
Einen normalen Puppenkinderwagen kann sie noch nicht schieben, das ist auch zu schwer und der Griff ist zu hoch und sie sieht nicht wo sie hinläuft.


LG Simone

Beitrag von cherry-pie 13.03.10 - 20:37 Uhr

Die sollen gut sein:

http://www.knorrtoys.com/cms/index.php?option=com_content&task=view&id=4&Itemid=6