kunsstoffmagnetbausteine

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von janik26 13.03.10 - 15:13 Uhr

Vieleicht kann mir ja hier einer helfen.Mein Sohn spielt im Kiga immer mit solchen magnetbausteinen.Gibt es als Dreicke, Quadrate u.s.w.Die Magnete sind in Kunststoffteilen drin, also ohne Kugeln.Sind keine richtigen Bausteine, eher Scheiben, also ganz flach.Hoffe es kann jemand aus dieser wirren Beschreibung was entnehemen und mir helfen.

Beitrag von gismomo 13.03.10 - 18:55 Uhr

Hallo,

vielleicht meinst du Magnetico? Gibts z.B. bei Jako-o, such mal "Magnetico-Starterbox" oder so ähnlich.

lg
K.

Beitrag von sonne_1975 13.03.10 - 21:07 Uhr

Ich kenne es. Mein Sohn spielt auch sehr gerne damit und wollte sie zu Hause haben.

Ich habe sie sogar im Internet gefunden: Kosten 169 EUR. Also soll er damit weiter im KiGa spielen.

Die gibt es beim Kindergartenbedarf, deswegen so teuer.

LG Alla

Beitrag von sonne_1975 13.03.10 - 21:12 Uhr

Habe jetzt den Link dazu:
http://www.dusyma.de/catalog/product_info.php/pName/549406-magnetformen

Meinst du sie?