Wieviel AMBROXOL geben, kann bitte jemand gucken....?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von fidelia 13.03.10 - 15:25 Uhr

Hallo,


ich war am FR beim Kinderarzt und dieser meinte mein Sohn soll Ambroxol bekommen. Diesen Saft hatte ich noch vom letzten Mal zuhause....aber kein Beipackzettel mehr.

Weis jetzt aber am Wochenende grad gar nicht mehr wieviel mein Sohn nehmen soll. Waren das 5 ml?

Also mein Sohn ist knapp 5 und wiegt 14,5 kg..


Danke schon mal fürs Gucken...

LG

Beitrag von rosalie100 13.03.10 - 15:41 Uhr

Hallo,

habe gerade nachgesehen.

Kinder von 2-5 Jahren:
Es werden 3x täglich je ½ Messlöffel mit 2,5 ml Lösung zum Einnehmen eingenommen.

Kinder von 6-12 Jahren:
Es werden 2-3x täglich je 1 Messlöffel mit 5 ml Lösung zum Einnehmen eingenommen.

#bitteschön

Lg rosalie

Beitrag von fidelia 13.03.10 - 19:14 Uhr

Hallo und Dankeschön

LG

Beitrag von svecoly 13.03.10 - 15:44 Uhr

Hallo. Vorsicht!!!!!!

3mal täglich 2,5ml. Die letze Dosis lt. unseren K.arzt
c.a um 17 Uhr.--------Packungsbeilage von 2-5 Jahren
(ohne Garantie) 3mal täglich 2,5 Ml bei 15mg 5ml Lösung!!!!!!---

!!! Gibt es auch höher dosiert!!!!

Ambroxol
AL Saft
Wirkstoff Ambroxolhydrochlorid
15 mg/5ml Lösung (rot weiße Verpackung)von Aliud Pharma

Gruss und gutes Abhusten Corinna

Beitrag von fidelia 13.03.10 - 19:15 Uhr

Vielen Dank!