Clomifen & Frauenarzt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von fischerfn 13.03.10 - 15:33 Uhr

Hallo Ihr lieben...!!!
Heute ist mein 2 ZT und ich soll nun vom 5-9 ZT Clomi nehmen.
Da ich schon viel über dies Medi gelesen habe, fragte ich den FA dann auch wann ich zum US kommen soll. Er meinte das wäre nicht nötig und er hat jetzt auch noch 2 Wochen urlaub.
Der letzte Zyklus war bei mir 36 Tage lang und mein ES war so um den 22 ZT. Ich hab auch gelesen das das den Zyklus regulieren soll und der ES früher kommen kann.
Jetzt meine frage, wann kann ich denn ungefähr mit dem ES rechnen und wann sollte man mit dem herzeln beginnen?


LG

Beitrag von fraeulein-pueh 13.03.10 - 15:37 Uhr

Wechsel den Arzt. Bei Clomi kanns auch zu ner Überstimulierung kommen und es muss eben kontrolliert werden, ob die Eizellen reifen, um dann ggf. den ES auch künstlich auszulösen. Ich finds unmöglich, dass er den Zyklus nicht überwachen will...

Beitrag von daisydonnerkeil 13.03.10 - 15:38 Uhr

Hallo,
ich würde es in diesem Zyklus lassen. Clomifengabe sollte unbedingt mit US überwacht werden. Es muss kontrolliert werden, dass nicht zu viele EZ reifen, dass keine Zyste ensteht, wann der richtige Zeitpunkt ist ...

Ich finde das unverantwortlich von deinem Arzt. Ich würde mich echt einen anderen suchen.

Alle Gute,
Da.

Beitrag von knuddl777 13.03.10 - 15:40 Uhr

Hallo du, eigentlich unverantwortlich von dem Arzt, vielleicht meldest du dich einfach zw. ZT10-12 beim Vetretungsarzt an? Sag es einfach am Telefon, das müssen die doch nicht wissen, was den FA sagt.

Zu deiner Frage: mach Ovus! Ich habe damals bei ZT21 meinen ES gehabt undauch Clomi bekommen und hatte ihn dann so bei ZT 14/15, wurde auch direkt ss, unsere Hannah macht gerade Mittagsschlaf.

Nun befinde ich mich fast 2 Jahre später, wieder im ersten Clomizyklus und bin ES+6 und hibble furchbar. Diesmal war mein ES bei ZT 16, allerdings mit 2 Follies. Vielleicht werden es ja Zwillies, wenns den klappt! Aber mein Bauch sagt ja...

Nun, wenn du möchtest, kann ich dir meine ZB´s mit und ohne Clomi reinhängen.

Alles Gute

Kerstin mit Hannah (19.5.08) und 2#stern

Beitrag von fischerfn 13.03.10 - 15:42 Uhr

Ich werde mich bei dem Vertretungsarzt melden, Dein ZB würde ich gerne mal sehen !

Beitrag von knuddl777 13.03.10 - 15:45 Uhr

Hier das ohne Clomi

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=200017&user_id=722858

Beitrag von knuddl777 13.03.10 - 15:47 Uhr

und das hier einen Zyklus später mit Clomi - meine Glückskurve!

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=210654&user_id=722858

Alles GUte, kannst dich ja melden über VK

LG Kerstin