Suche ein gutes Schwangerschafts-App für Iphone/Ipod touch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mon.chichi 13.03.10 - 15:44 Uhr

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem App fürs Iphone/Ipod touch.
Und zwar dachte ich da an eine Art Schwangerschaftstagebuch, in das man Notizen zu den jeweiligen Tagen eintragen kann, vielleicht noch Infos zur SSW bekommt und solche Späße.

Wenn ich in iTunes "Pregnancy" eingebe werde ich erschlagen von kostenpflichtigen Apps. Leider haben die meist keine Liteversion, die man mal testen könnte.
Und die Katze im Sack kaufen, will ich auch nicht ;-)

Deshalb meine Frage an euch: hat eine von euch ein Schwangerschaftsapp, dass sie empfehlen kann? Und welche Funktionen hat das?

Freue mich über jeden Tipp #aha

Viele Grüße,
mon.chichi #sonne

Beitrag von regiomontanus 13.03.10 - 16:01 Uhr

Hey,
ich habe auch danach gesucht und es gibt leider nur die kostenpflichtigen. Ich habe mir dann kein App geholt, bei den meisten sieht man ja nur SSW etc. Hat mich nicht überzeugt. Das selbe kann man auch so im Internet sehen(hier zb).
War jetzt vielleicht nicht die Hilfe die du wolltest, aber ich würde da kein Geld für ausgeben.

Lg Bianca mittlerweile 35SSW

Beitrag von mon.chichi 13.03.10 - 16:39 Uhr

"War jetzt vielleicht nicht die Hilfe die du wolltest"

Doch doch, finde ich gut, das du deine Meinung dazu geschrieben hast.

#danke

Beitrag von viofemme 13.03.10 - 16:08 Uhr

Ich kann mich meiner Vorschreiberin nur anschließen. Die Kritiken für die entsprechenden Apps waren auch immer total mies, sodass ich immer lieber auf ganz normale Internetseiten etc. zurückgegriffen habe: kostenlos und mit deutlich mehr Infos!

Vio ET-13

Beitrag von sandari82 13.03.10 - 16:14 Uhr

ich habe mir mal eins für ganze 79ct gegönnt. nutze sonst nur die kostenlosen. es ist von go feminin und es gefällt mir persönlich sehr gut. für jede ss-woche gibt es hilfreiche tips und den neusten stand zur entwicklung. zudem kann man auch noch selber dinge eintragen. ich bin begeistert.
lg
sandra

Beitrag von mon.chichi 13.03.10 - 16:47 Uhr

Das klingt gut. :-)
Vor allem das Eintragen von Sachen. Das werde ich mir mal näher ansehen.
Vielen Dank! #danke

Beitrag von mon.chichi 13.03.10 - 16:43 Uhr

Klar normale Internetseiten sind natürlich eine Möglichkeit, das ginge auch, wenn ich zu Hause bin.
Aber da ich ein Ipod touch habe, hab ich leider mobil kein Internet :-(
Hätte ich vielleicht erwähnen sollen ;-)

#dankeTrotzdem vielen Dank für deine Antwort!

Beitrag von tanti87 13.03.10 - 16:32 Uhr

Hy..

also ich hab auch vor der ss den "P Tracker" benutzt..
kostet zwar auch 1,59€ aber ich finde es ist es wert..
einfach in den einstellungen einstellen "ich bin schwanger" und et..

vorne auf dem bildschirm wird dir angezeigt wie viele tage bis zur geburt noch bleiben und im kalender kannst du jeden tag etwas hinzufügen..

auch verschiedene symptome, gelüste und stimmungen kann man eintragen..
über den verlauf also zur aktuellen ssw kriegt man keine information.. aber ich finds nich schlecht

und du kannst es dann auch für deinen normalen zyklus benutzen..

LG tanti mit engel im bauch

Beitrag von mon.chichi 13.03.10 - 16:52 Uhr

Das mit den Symptomen, Gelüsten etc. klingt fein.

Und wie genau funktioniert das dann im normalen Zyklus? Trägt man dort seine Periode ein oder wie?

Ach...am liebsten würde ich mir mein eigenes App basteln, in dem alles genau so ist, wie ich das gerne hätte #schein ;-)
Aber dafür müsste man programmieren können und sowas kann ich natürlich nicht #hicks

Dir auch vielen Dank für deine Meinung! #danke

Beitrag von lunita10 13.03.10 - 23:47 Uhr

Kostenlos gibt es z.B. den Pregnancy Tracker (What to expect). Leider kann man da keine eigenen Notizen eintragen, aber es gibt wöchentliche Infos und tägliche Tipps, Anzeige der Tage bis Geburt, aktueller SSW etc.

Beitrag von mon.chichi 14.03.10 - 23:16 Uhr

Schade, gerade die Notizen sind mir wichtig.
Aber danke für die Info #danke, jetzt weiß ich nämlich, dass dieses App das nicht kann. Das ist schonmal viel wert!