Genekam David SST falsch negativ?

Archiv des urbia-Forums Ungeplant schwanger.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Ungeplant schwanger

Was ist, wenn eine Schwangerschaft überraschend und ungeplant kommt? Hier kannst du fragen, wie andere diese Situation bewältigt haben. Grundsatz-Diskussionen um das Thema Schwangerschafts-Abbruch sind allerdings besser im Forum "Allgemeines" aufgehoben.

Beitrag von drüber 13.03.10 - 16:48 Uhr

ich bin 2 tage drüber, hab auch schon getestet mit genekam david test welcher negativ wurde.

kann ich mich aufs ergebnis verlassen, oder gibts bei diesem test öfter ein falsch negativ?

Beitrag von willow19 13.03.10 - 16:51 Uhr

Ich kenne zwar diesen Test nicht, glaub ich zumindest, *lol* aber normal sind die Tests wirklich sehr sicher. Es könnte aber natürlich schon sein, dass es dennoch einfach zu früh war und er eben deshalb negativ ausgefallen ist.
Darf ich fragen, wie Du normal verhütest? Denn wenn Du jetzt mal mit der Pille geschlampt hast und der Test nun negativ war, denke ich, dass eben die Pille auch nicht versagt hat.

Liebe Grüße

Beitrag von drüber 13.03.10 - 16:53 Uhr

danke für deine antwort.
wir verhüten mit kondom.

Beitrag von willow19 13.03.10 - 16:59 Uhr

Kondom vergessen, abgerutscht, gerissen, oder hast Du einfach ein komisches Gefühl? Manchmal verschiebt sich die Regel halt doch, auch wenn man sich sonst immer drauf verlassen konnte.

Liebe Grüße

Beitrag von drüber 13.03.10 - 17:19 Uhr

nein, einfach komisches gefühl.
danke dir.
liebe grüße zurück.

Beitrag von saskia33 13.03.10 - 19:10 Uhr

Genekam sind gut,den kannst vertrauen!!

lg sas

Beitrag von drüber 13.03.10 - 19:20 Uhr

danke!