Scherzhaftes ziehen,36ssw,was meit ihr?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von katrin.-s 13.03.10 - 17:01 Uhr

Hi, ihr lieben. Ich war Krank, deshalb habe ich viel gelegen. Gestern heute heute bin ich wieder draußen gewesen und etwas rumgelaufen. Hatte dann beim laufen öfter mal ein festes schmerzhaftes Ziehen in der Scheide. Hab dann ganz langsam gemacht, dann gings. Ist das normal so zum Ende hin? Kennt das jemand? Werde wohl auch nochmal Montag zur FÄ um das Abzusprechen, aber würde mich trotzdem freuen, wenn Ihr mir antwortet. Danke schonmal.
LG Katrin 35+6

Beitrag von holunderbluete 13.03.10 - 17:04 Uhr

Willkommen im Club!
Ich habe das mittlerweile bei jeder Bewegung seit ca. 3 Wochen und kann es kaum abwarten bis mein Zwerg endlich raus will!

Gruß
holunderbluete
40+1

Beitrag von tanjaz84 13.03.10 - 17:14 Uhr

Hallo,
ich denke das es schon normal ist zum Ende hin. Ich hatte es in der ersten und habe es in der jetzigen Schwangerschaft auch.

Lg Tanja mit Zoe (13Monate) und Paula (37 Woche)

Beitrag von tagpfauenauge 13.03.10 - 17:30 Uhr

Hi,

hatte ich auch, wie Muskelkater (was muß man bloß anstellen, um den an dieser Stelle zu bekommen? #kratz #gruebel #rofl), ist also normal.

vg