Noch jemand hier. der Utrogest in der SS nimmt?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von faniterror 13.03.10 - 17:22 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

nehme seit ES+9 Utrogest, also seit dem die SS im Blut festgestellt wurde, die Tempi steigt enorm und ich bin hundemüde. Wie ist das bei Euch?

Beitrag von isilay09 13.03.10 - 17:26 Uhr

Nehme auch Utro auch seit fast 2 wochen

Tempi das sie so hoch geht ist normal....Hündemüde kann auch davon kommen oder es ist die SS ;-)

Beitrag von mellj 13.03.10 - 17:29 Uhr

eine frage muss man das utrogest nur nehmen wenn man nachgewiesener weise eine gelbkörperschwäche hat?
und woran merkt man das man so eine schwäche hat


lg mellj

Beitrag von isilay09 13.03.10 - 17:34 Uhr

Ich hab keine Gelbkörperschwäche glaub ich #kratz,da ich in meinen FG immer SB+Blutung hatte bekomme ich es

Und mein FA sagte irgend etwas davon ich hab wenig davon deshalb sollte ich es nehmen #kratz

Ich denke per Blut kann man das nachweisen

Beitrag von wunschmami-bina 13.03.10 - 17:36 Uhr

Huhu,
also ich nehme jetzt auch seid fast 2 Wochen Utrogest und bei mir wurde das nicht getestet, also zumindest habe ich bisher kein Ergebnis davon. Mein Arzt hat mir gesagt ich solle es mal nehmen (obwohl alles in ordnung ist) um die Schwangerschaft zu unterstützen und den Mutterkuchen zu festigen.

Habe zum Einstieg den Wirgstoff von Utrogest (progesteron) gespritzt bekommen.

lg Bina

Beitrag von isilay09 13.03.10 - 17:38 Uhr

Habe zum Einstieg den Wirgstoff von Utrogest (progesteron) gespritzt bekommen.


Habe ich auch bekommen,hatt ganz schön weh getan :-(

Beitrag von wunschmami-bina 13.03.10 - 18:07 Uhr

Oh das tut mir leid für dich... hatte nur ein wenig Muskelkater im Bein davon!!

Die arzthelferin meinte allerdings, dass man davon starke Bauchweh bekommen kann.... und was war???

Promt lag mein Schatz im Bett, als wir nach Hause kamen und hat gejammert....

"Schatz?! Die Arzthelferin hatte recht! Ich hab voll die Bauchweh..... *schmoll ...kannste mal... machste mal... ich hab sooooooo Bauchschmerzen*"

:-D MÄNNER!!!! :-P

Beitrag von milchkaffee6679 13.03.10 - 18:14 Uhr

HI :)

also ich hab Utro bis zur 12 SSW nehmen müssen :)
Bin heut 16+5
GLG