Hoffe ich bin bald öffters hier!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honey1402 13.03.10 - 18:49 Uhr

Hallo ihr Lieben,

Hab am 10.3, 11.3 und 12.3 positiv getestet (siehe VK) und am Montag habe ich Termin bei meiner FÄ #huepf

Ich hoffe so sehr das ich grünes Licht von ihr bekomme und alles in Ordnung ist. Im Moment fühl ich mich super und gelegentlich hab ich Unterleibziepen ;-)

Ich würde mir so sehr wünschen die nächsten 9 Monate hier im Forum zu verbringen!! :-)

Also drückt mir die #pro und ich halte euch wegen Montag auf dem Laufenden .

Lg Honey mit (hoffentlich) gesundem Krümelchen im Bauch :-P

Beitrag von hardcorezicke 13.03.10 - 18:51 Uhr

huhu

da gehst du aber schnell zum FA... sei nicht enttäuscht oder mach dir keine sorgen wenn du nichts siehst... wirst wenn du pech hast kaum was sehen,

LG

sm sonsten glückwunsch und eine schöne kugelzeit

Beitrag von nutellahuefte 13.03.10 - 18:54 Uhr

Herzlichen GLückwunsch!!!!

So war ich beim ersten Kind auch.

Am Samstag Test gemacht. Montag früh um 8Uhr FA angerufen um noch am selben Tag Termin zu bekommen. Musste ein paar anrufen um einen zu bekommen...dann hat man noch nicht viel gesehen.

Beim zweiten war ich schlauer und bin erst in der 7.SSW hin

Beitrag von stefika1982 13.03.10 - 18:51 Uhr

#herzlich-lich Willkommen!!!

LG
Steffi mit #ei ( 6+1 )

Beitrag von honey1402 13.03.10 - 18:56 Uhr

Danke schön...

Ist mir ja klar das ich noch nichts sehen kann aber ich möchte gern nen BT machen damit sie mir die SS auch bestätigt :-)

Sonst glaub ich es einfach nicht :-P

Beitrag von stefika1982 13.03.10 - 19:01 Uhr

...bei mir war es zuerst ein Schock, als ich morgens aufgrund eines Gefühls morgens positiv getestet hatte.
Bin gleich zu meiner Gyn, weil ich es nich glauben konnte.
Die hatte da aber auch nur einen weiteren Urintest gemacht.
Im US war nur eine aufgebaute Schleimhaut zu sehen.

Zu guter Letzt hat meine Gyn mir noch Blut abnehmen lassen ( für den Mutterpass ).

LG