Meine Namen..

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von honey85 13.03.10 - 19:17 Uhr

Hi Mädels...

ich steh total auf den Namen Lina Rabea
Ich hab den mal gelesen und seither geht er mir nicht mehr ausm Kopf. Ein Junge soll Paul Liam heißen. Liest sich das gut?
Jana Ina gefällt mir auch. Und ja, ich will nen Doppelnamen ;-)
Fehlt nur noch der Bauchzwerg...

Lg
honey (Zyklustag 35 von xxx Tagen...:-()

Beitrag von niki1412 13.03.10 - 19:33 Uhr

Hallo!

Also wenn Du einen Doppelnamen willst gebe ich Dir mal den Tipp einen Bindestrich zwischen die Namen zu setzen, denn sonst sind es zwei Vornamen. Einen Doppelnamen musst Du so rufen und überall angeben wie geschrieben, also Lina-Rabea, bei zwei Vornamen kannst Du einen Rufnamen wählen, z.B. dann eben Lina.
Ich finde Rabea nicht sooo toll und bei Paul Liam würden mir persönlich die zwei aufeinander folgenden L's nicht in den Kram passen, aber Lina/Paul als Rufname finde ich okay!

LG Niki mit Helena #blume

Beitrag von bienja 14.03.10 - 10:17 Uhr

hey

also... Lina schön Rabea nicht schön!!! klingt wie Rabarber oder sowas... #kratz
Paul gefällt mir gar nicht...
Liam toll!!!

aber - ich bin immernoch der meinung werd erstmal ss und dann ändern sich deine favoriten sicherlich noch 100x ;-) könnt ich mir vorstellen

lg und viel erfolg

Beitrag von schneckerl_1 15.03.10 - 00:18 Uhr

hallo,

es erinnert mich an "Linea Negra" ... lach... nicht böse gemeint.