Langsam mach ich mir schon Gedanken....

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von sweetmum1989 13.03.10 - 22:25 Uhr

Also ich bin absolut keine Mama die ständig denkt mein Kind muss das u das jetzt können. Aber Romy wird jetzt 9 Monate alt und sie liegt immer noch meistens einfach nur da. Sie dreht sich nicht mal. Wir haben schon Krankengymnastik und ich mache die Übungen jeden Tag mit ihr mehrmals.
Ich muss dazu sagen dass sie das KISS Syndrom hatte und lange Zeit blockiert war, aber die Blockaden sind seit fast 4 Monaten gelöst.
Die KiÄr hat das letzte mal gesagt sie sollte es bald wirklich mal machen.
Also sonst ist sie top entwickelt. Sie fängt an zu reden und mit den Händen greift sie klasse.
Sie kann auch den Pinzettengriff.
Ich mache mir nur Sorgen dass vllt doch etwas nicht stimmt.
Ich sehe die ganzen anderen Babys in Ihrem Alter und wie sie krabbeln u sich drehen und dann frage ich mich ob das okay ist dass sie das alles noch nicht kann ?!
Habt ihr auch Kinder die damit sehr spät waren ???
ich mach mir einfach Sorgen. Ende März haben wir einen termin bei der KiÄr und ich werde es aufjedenfall ansprechen.
Lg Sweetmum + Romy

Beitrag von lilie80 13.03.10 - 22:59 Uhr

also, wir hatten das bei der Babymassage als Thema und sie meinte, wenn die Babys das nicht können, ists nicht so schlimm. da kann man noch so KG machen, wenn das Gehirn dafür reif ist, machen sie es eh erst. es gibt immer wieder Kiä, die raten, dem Kind das Drehen beizubringen, dabei ist das gar nicht so wichtig.

meine Mutter hat mir heute erzählt, dass ich mich auch nicht gedreht hab, und trotzdem sitzen, stehen und laufen gelernt hab- das Drehen kam irgendwann, und nur kurz...

also, ich würde mir da wirklich keinen Stress machen...
LG
Nicole mit Paul (der mit 5 1/2 Monaten auch noch keine Anstalten macht, auch nur über Kreuz zu greifen, ganz zu schweigen ans Drehen zu denken)

Beitrag von mama0102 13.03.10 - 23:19 Uhr

Huhu!!

Mach Dich mal nicht zu dolle verrückt, das ist doch nicht so dramatisch!
Meine Große war so ein ganz seltenes Exemplar, was ganz toll sitzen, aufm Popo rutschen und auch früh laufen konnte........ jedoch dachte ich im ersten Jahr wirklich, das Kind würde nie lernen, sich zu drehen.
Wir haben auch KG gemacht, sie hatte eine Säuglingsfehlhaltung. Wir haben brav zu Hause geturnt, ich hab sie aufn Bauch gelegt, aber mehr ging auch nicht. Statt sich zu drehen hat sie stundenlang gebrüllt, dann wollte sie irgendwann sitzen und damit auch erst recht nichtmehr drehen lernen....
Naja, was soll ich sagen, sie ist mittlerweile fast 9, sie ist ein völlig normales Kind, das sich vor allem im Schlaf nur noch rumkugelt und auch sonst ist nix passiert....sie wollte halt einfach nicht ;-)

Den Doc zu fragen kann ja nicht verkehrt sein, aber lass Dich nicht kirre machen

LG, Sandra

Beitrag von sandra091285 14.03.10 - 10:06 Uhr

Mach dich nicht verrückt...

Meine Motte hat auch lange einfach nur dagelegen und nix gemacht...Mit 7/8 Monaten hat sie sich gedreht und das wars dann auch...

Sie krabbelt jetzt erst seit 1 Monat, also mit 10,5 M. hat sie damit angefangen. Hochziehen macht sie erst ein paar Tage.

Dafür sabbelt sie in einer Tour, sie spricht unglaublich viel.

Jedes Kind ist anders, und liegengeblieben ist meines Wissens noch kein Kind ein Leben lang..

LG,Sandra + Leah *29.03.2009

Beitrag von koerci 14.03.10 - 11:02 Uhr

Huhu, "Chef koerCi" ist hier :-p

Mach dich nicht verrückt deswegen!
Unsere Maus ist auch ne faule Kröte und plappert lieber, als sich zu bewegen.
Sie wird morgen 8 Monate und kann sich erst seit einer Woche drehen...das war´s aber auch schon #schein

Vermutlich können unsere Mäuse dann nachher alles auf einmal, und wir können gar nicht mehr so schnell hinterher schauen, wie die dann rumflitzen #verliebt

Kommt Zeit, kommt drehen ;-)

LG
Kerstin mit der faulen Inci *15.07.09