Weiß net weiter?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von michaela91 13.03.10 - 23:12 Uhr

Hallo ,
Ich habe am 04.02.2010erster tag letzte Blutung gehabe mein zyklus schwankt zwischen 28-30Tage
Und zwar lautet meine frage:
Hatte jemand schon so ein aufgeblähten bauch und sondbrennen mit atembeschwerde gehabt?? weiß nicht was ich machen soll des geht seit freitag abend so!!

wünsche euch noch einen schönen abend und sry weger dem #bla

Beitrag von knupperkirsche1 13.03.10 - 23:35 Uhr

Wenn du am 04.02. deine letzte Mens hattest, dann müsstest du ja jetzt schon über NMT sein. Ich würde mal einen Test wagen #zitter

Beitrag von michaela91 13.03.10 - 23:38 Uhr

Guten abend,

des problem bei mir ist seit ich letztes ja chlamydien gehabt habe sieht man des nicht gut im urin da ich die chlamydien zulange gehabt habe und mein alter frauenarzt es net bemerkt hat, zum glück bin ich bei einem neuen arzt=)
danke schön für deine antwort
;-)