Zurück aus KH

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von thinkpink13 14.03.10 - 00:35 Uhr

Hallo, ich hatte heute Abend gepostet wegen Blutungen im Darm und davor noch Oberbauchkrämpfen. War also nach vielfachem Rat von euch im KH und mit dem Zwerg ist erstmal alles i. O. Zeitgerecht entwickelt und ordentlich gezappelt...wurde auch rektal untersucht und da war nix zu ertasten oder noch Spuren von Blut...vermutet wird eine innere Hämorrhide die abgebluter ist. Sollte zwar noch zur Inneren aber die hatten 7 Notfälle so dass wir mind. 3h warten müssten. Da ich dann schon keine Beschwerden mehr hatte und dort schon Patienten mit Mundschutz und Handschuhen ankamen haben wir vereinbart dass wir nach Hause gehen und nur wieder kommen wenn wieder Beschwerden auftreten. Ansonsten gehe ich Montag zu meinem Hausarzt- der ist auch Internist und dann lass ich alles weitere von ihm abklären. Vielen Dank nochmal allen die so schnell geantwortet haben!

Thinkpink13 mit Zappelfips 9+3 #verliebt und 2 #stern im #herzlich

Beitrag von elea 14.03.10 - 07:05 Uhr

Na, ein Glück ist alles in ordung, deine beschreibung einer schüssel voller blut war schon erschreckend!!

freue mich,dass es dir und dem baby gut geht, einen schönen sonntag dann!!

Alexandra