Montage Fenstergriff funktioniert nicht

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von jane..doe 14.03.10 - 10:00 Uhr

Hallo!

Ich habe vor kurzem abschließbare Fenstergriffe gekauft, um die Kinderzimmerfenster zu sichern.
Bei der Montage stellte ich fest, das die Löcher, in welche der Griff eingesetzt wird, zu groß sind.
An den bisherigen Griffen sind Plastikteile, welche aussehen wie Dübel, und somit halten die Griffe in den Löchern.
Weiß jemand was das für Dinger sind?
Wir haben ganz normale Femnster in einer Miertwohnung.

Ich ärgere mich total, da diese Griffe die einzige Möglichkeit sind, die Fenster zu sichern.

Liebe Grüße und vielen vielen Dank für jeden Tip, jane..doe

Beitrag von devadder 14.03.10 - 10:32 Uhr

Demontiere einen Griff, lass dabei die Kunststoffdübel im Rahmen:-p, nehme einen als Muster mit in den Baumarkt. Kann aber sein, dass Du eine eventuell speziellen nicht für 4,99 am Wühltisch bekommst, sondern, dass der dann 50,00 € kostet.

Beitrag von jane..doe 14.03.10 - 12:02 Uhr

Danke für deine Antwort.
Mein Mann meint, diese Dübel seien fest an den Schrauben des Griffes, und wir hätten einen falschen Griff gekauft, wir brächten einen mit diesen Dübeln.
Ich muß sagen, ich trau ihm nicht ganz, oder eher seiner handwerklichen Einschätzung.
Gibt es solche Fenstergriffe oder sind die alle gleich?

Beitrag von devadder 14.03.10 - 14:24 Uhr

Normal gehören die Dübel ins Fenster. Wenn sie am Griff sind, habt ihr sie wohl mit raus gezogen. Was sind es denn für Fenster. Kunststoff oder Holz Aluminium?

Beitrag von jane..doe 14.03.10 - 20:45 Uhr

Ahhh!#aha

Wir haben Holzrahmen

Beitrag von jane..doe 14.03.10 - 20:48 Uhr

Ne, sorry Kunststoff.
Habe gerade mal geschaut, war immer fest überzeugt, es wäre Holz.
Siehste mal, bin echt keine Leuchte, was sowas angeht.
Wollte schon einen Schreiner bestellen, das der die Griffe anbringt.

Beitrag von devadder 14.03.10 - 23:16 Uhr

Bei Kunststofffenster sind die Dübel fest drin. Wenn ihr sie rausgezogen habt, müssen sie erst mal wieder rein. Ich habe da auch schon gewisse Dinge veranstaltet, aber das kann man nur bei Eigentum machen. Falls ihr zur Miete wohnt, dann sage dem Vermieter Bescheid. Alles andere kann evtl. nur Ärger bringen.

Beitrag von jane..doe 14.03.10 - 23:39 Uhr

Danke für die Geduld!

Unsere Wohngesellschafft hat eine eigene Handwerksfirma, die werde ich wohl beauftragen, dann bin ich auf der sicheren Seite - und mein Kind auch, wenn diese Griffe jemals dran sind.

Schönen Start in die Woche!