starke Schmerzen und immernoch keine Mens

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von kat.foe 14.03.10 - 10:34 Uhr

Hallo ihr lieben,
ich versuch es mal kurz zu halten.

Hatte am 14.01.10 eine AS in der 13.SSW da keine HA mehr vorhanden war, ist auch alles gut gelaufen.
Pünkltich am 14.02.10 dachte ich das die Mens kommt, waren aber nur ein paar tropfen Blut.

Und nun sind ja schon wieder 4 Wochen rum bzw. sogar 8 nach der AS und immer noch keine Blutung in Sicht, sondern nur ganz dolles stechen und ziehen im Unterbauch.

Kennt sich da jemand aus und kann mir weiterhelfen?

Danke und allen ein schönes Wochenende!!

kat.foe mit 3 #stern im #herzlich und ihrem kleinen Prinzen an der Hand

Beitrag von syldine 14.03.10 - 10:44 Uhr

also seit meiner AS ist meine Mens auch mit ziemlich starken Schmerzen verbunden - eventuell liegts daran.
SS kannst du ausschließen?
LG

Beitrag von molly78 14.03.10 - 15:16 Uhr

Hallo,

das habe ich auch. Meine AS ist jetzt 7 Wochen her. 2 Wochen nach AS hatte ich 2 - 3 Tage leichte Blutungen und nun warte ich, daß endlich was passiert. Habe seit ca 3 Wochen ULziehen und Ziehen in der Brust. 2 Test waren leider negativ.

Ich kann Dir leider auch nicht sagen, was da so zieht, nur daß es mir auch so geht wie Dir.

Hast Du schon einen Test gemacht?

Möglich ist alles, bei mir war es vor 2 Jahren auch so, ohne Mens war ich 5 Wochen nach AS wieder schwanger, aber leider war es wieder eine FG.

LG MOlly