Erfahrung Krankenhaus DD Neustadt!?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von drea2010 14.03.10 - 11:22 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

wollte mal nachfragen wer von euch im Krankenhaus Dresden Neustadt entbunden hat oder entbinden wird!?!
Wie sind eure Erfahrungen mit dem KH bzw. habt ihr schon Meinungen über das KH bzw. die Hebammen etc. gehört?!

Würde mich über Antworten freuen #blume

Euch allen noch einen schönen Sonntag :-)

LG Drea (ET+3)

Beitrag von banane2008 14.03.10 - 11:45 Uhr

hallo,

war zwar selbst nicht in dem kh, aber meine hebamme hat ne ziemlich schlechte meinung von dem kh! wäre wohl alles son bißchen wie am fließband, und deine geburt soll ja was besonderes werden.

aber da hat ja auch jeder andere vorstellungen und wünsche...ich würde einfach auf mein bauchgefühl hören nachdem du dir das kh angschaut hast!

lg christiane

Beitrag von de.sindy 14.03.10 - 11:50 Uhr

meine schwägerin hat im diakonissen KKH in DD entbunden, sie voll und ganz zufrieden.
ihr erstes kind hat sie in einem anderen KKH in DD entbunden (vor 3 Jahren) dort war sie total unzufrieden, welches das war weiß ich aber nicht.

Beitrag von finnundole 14.03.10 - 11:50 Uhr

hallo...:-D

von da habe ich auch noch nix gutes gehört.

das joseph stift ist aber sehr zu empfehlen, da hört man nur gutes, gehört wohl auch unter die top ten von ganz deutschland.

alles gute
die katja

Beitrag von schnubbel.09 14.03.10 - 12:48 Uhr

Hallo Drea,

ich habe bis jetzt nur positives über das KH DD Neustadt gehört und werde auch dort entbinden.

LG Schnubbel

Beitrag von drea2010 14.03.10 - 13:03 Uhr

Wenigstens ein positives Statement :) Mir hats beim Infoabend auch richtig gefallen und ich denke man muss wirklich seine eigenen Erfahrungen machen.

LG

Beitrag von rosi_060 15.03.10 - 21:13 Uhr

Hallo,
ich werde auch im Krankenhaus DD Neustadt entbinden.
Mir war wichtig, dass eine Kinderklinik dran ist, sodass ich den kleinen bei mir habe, falls was nicht in ordnung sein sollte.

ansonsten habe ich von niemandem was schlechtes gehört.

wenn man sich dort angemeldet hat, muss man für die akupunktur nichts bezahlen. das ist ein wirklich gutes angebot. so lernt man auch gleich die eine oder andere hebamme kennen ;-)

Von den Hebammen her kann ich nur sagen, dass man in jedem KH an eine schlecht gelaunte Hebi geraten kann. Zumal das auch auf jeden einzelnen und die laune seiner selbst ankommt.

viele grüße
rosi