Blöde Buggysuche-Länge der Rückenlehen-irgendwas ist immer doof

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um euer Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von lissi83 14.03.10 - 11:32 Uhr

Hallo und schönen Sonntag zusammen!

Ich krieg bald ne Kriese#augen Buggythema#aerger

Lenchen ist nun 16 Monate alt und ich wollte im Frühjahr, den sperrigen, schweren Kombikiwa loswerden und nen tollen Buggy haben! Wir waren schon in so vielen Geschäften und ich hab im Internet gesucht.....irgendwas ist immer dran was mir nicht gefällt#schmoll Menno!

Was mir nun bei ganz vielen schon aufgefallen ist, dass die Rückenlehen total kurz ist. Lenia`s Kopf guckt jetzt schon oben drüber....wie soll sie denn in ein paar Monaten dann drin sitzen und überhaupt, warum sind die Rücklehnen manchmal so kurz? Buggy sind doch extra für ältere Kinder#gruebel Habt ihr das auch schon bemerkt...oder liegt der Buggyfluch auf mir#schock Krieg nen Anfall!

Hab letztens einen so schönen gesehen, aber da ging die Rückenlehne gerade mal bis über die Schultern#schock Der war von Hauck! Mist sonst hät ich den genommen, alles andere passte nämlich:-[
Würde auch ungern sooooo viel Geld ausgeben! Aber was vernünftiges soll es ja auch sein also, wenns sein muss, tief in die Tasche greifen....#augen
Hach, Mädels, was habt ihr denn für welche??

Danke für eure Antworten!

Bye bye

Beitrag von silsil 14.03.10 - 12:01 Uhr

Hallo,

ich hatte den Herlag Lucca http://cgi.ebay.de/HERLAG-BUGGY-LUCCA-anthrazit-Karo-grau-weiss-NEU_W0QQitemZ140368239401QQcmdZViewItemQQptZDE_AllesUmsKind_Baby_Kinderwagen_Buggies?hash=item20ae995b29
und war sehr zufrieden.

Er wurde allerdings mit ca. 20 Monaten kaum noch gebraucht und als meine Kleine 2 Jahre alt war, hat sie sich eh hauptsächlich mit ihrem Laufrad fortbewegt oder ist eben zu Fuß gelaufen.

Warum ist dir so wichtig, daß der Kopf nicht über die Rückenlehen schaut?

lg
Silvia

Beitrag von lissi83 14.03.10 - 13:49 Uhr

Hi!

naja, dann kann sie sich nicht anlehnen. Wenn ich jetzt dran denke, wir machen mal nen ganzen Tag lang nen Ausflug und sie kann en Kopf nicht anlehnen, ist das bestimmt ungemütlich! Wir haben auch versucht sie in die Liegposition zu bringen, dann muss der Kopf ja aufliegen, wir mussten sie dann mit dem Popo weiter runter ziehen und dann war der Knick von Sitzfläche zu Rücklehne, in der Mitte ihres Rücken! So konnte sie nicht sitzen/liegen!

Weisste wie ich meine?!

lg

Beitrag von popsimopsi 14.03.10 - 12:04 Uhr

Hi,
hab für meine Tochter nen Buggy in Brombeer/Rosa von Herlag gekauft.

Meine Kleine wird 2 Jahre, aber der Kopf schaut oben noch nicht drüber.

Teuer war er auch nicht. So um die 90 Euro.

Hatte bei meinem Sohn einen von Chicco, der hat über 200 Euro gekostet, war aber nicht besser als der neue von Herlag.

Hoffe ihr findet bald nen schönen:-D

Beitrag von luca1 14.03.10 - 13:23 Uhr

hi,

guck dir mal den cybex onyx an der hat einen ziemlich lange rückenlehne (empfinde ich so) ich hab ihn ziemlich günstig bei mytoys bekommen.
gruss

Beitrag von 78sonne 14.03.10 - 14:33 Uhr

Jonas ist auch ein Großer. Er ist mit knapp 2 Jahren 91cm. Ich habe mich seeeeehr viel informiert über Buggys. Und habe mich schon vor über 1 Jahr für den Peg Perego entschieden und würde es auch jetzt im Nachhinein IMMER wieder tun. Die Rückenlehne ist super auch jetzt noch für Jonas optimal, das Ende noch lange nicht erreicht. Die Polsterung super. Sehr gut finde ich das der Bügel sowie die Armlehnen nicht gepolstert sind so kann man sie fix feucht abwischen und alles ist wieder clean.
Für Waldwege nehme ich noch den umgebauten Kiwa,denn so gut gefedert ist KEIN Buggy. Aber für die Stadt und den Urlaub (fliegt dieses Jahr das 2te x mit nach Mallorca) klasse #pro#pro.

Ebenfalls klasse das riesige Sonnenverdeck und er ist sehr schnell zusammenklappbar wiegt nur 8,5 kg und paßt fast in jede Ritze.

lg